Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Einladung: 5. Standortkonferenz Europacity/Heidestraße


23.06.10, Pressemitteilung
Aktuelle Planungen für eine nachhaltige Entwicklung

In der 5. Standortkonferenz Europacity/Heidestraße präsentieren die Projektbeteiligten gemeinsam den aktuellen Stand der Planungen.


Mit der Beschlussfassung für den Masterplan Heidestraße durch Senat und Bezirksamt Mitte im Mai 2009 wurde die Grundlage für die Entwicklung des ca. 40 ha großen Areals zwischen Hauptbahnhof und Nordhafen gelegt. Der Masterplan formuliert das städtebauliche Konzept für die Umwandlung der brachliegenden Flächen in ein zentrales und lebendiges neues Stadtquartier. Die Haupteigentümer Vivico und DB AG haben die weitere Entwicklung des Gebiets unter den Begriff »Europacity« gestellt. Die Europacity soll mit hochwertigen Angeboten für Wohnen, Büros, Einzelhandel und Gewerbe sowie einem attraktiven Freizeitangebot schrittweise Gestalt annehmen.

Eigentümer, Senatsverwaltung und Bezirk haben zudem weitere Schritte unternommen, die den Entwicklungsprozess konkretisieren und eine qualitätvolle Entwicklung sicher stellen. Dazu gehören die verbindliche Bauleitplanung und die Ermittlung der infrastrukturellen Grundlagen für die nachhaltige Entwicklung des Quartiers. In der 5. Standortkonferenz präsentieren die Projektbeteiligten gemeinsam den aktuellen Stand der Planungen.

5. Standortkonferenz Europacity / Heidestraße

01.07.2010
18:00 Uhr
TAPE CLUB
Heidestraße 14, 10557 Berlin

Weitere Informationen:



Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt