Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Presseeinladung: Neuköllner Stadtteilmütter für weitere 2 Jahre gesichert !


15.01.09, Pressemitteilung
Pressemitteilung der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, des Bezirksamtes Neukölln und der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung

Am 19.01.2009 unterzeichnen die Senatorinnen Junge-Reyer und Knake-Werner gemeinsam mit dem Geschäftsführer des JobCenters Neukölln Herrn Tack, dem Geschäftsführer des Diakonischen Werkes Neukölln-Oberspree e.V. Herrn Lemming und dem Bezirksbürgermeister Herrn Buschkowsky die neue Kooperationsvereinbarung für 2009 und 2010 für das erfolgreiche Integrationsinstrument „Stadtteilmütter in Neukölln“.


Damit ist die Existenz der Stadtteilmütter für die nächsten zwei Jahre gesichert.

Die Stadtteilmütter werden über ihre bisherigen Aufgaben hinaus neue Möglichkeiten und Instrumente erhalten, um die Integration in Neukölln weiterzuführen.

Termin:
Montag, 19. Januar 2009, 11.00 Uhr bis ca. 12.30 Uhr

Ort: Rathaus Neukölln, Rixdorf-Salon, 1. Etage,

Thema: Neuköllner Stadtteilmütter für weitere 2 Jahre gesichert

Gesprächspartner:
  • Senatorin Ingeborg Junge-Reyer, Senatsveraltung für Stadtentwicklung
  • Senatorin Heidi Knake-Werner, Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales
  • Konrad Tack, Geschäftsführer des Jobcenters Neukölln
  • Siegfried Lemming, Geschäftsführer Diakonisches Werk Neukölln-Oberspree e.V.
  • Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky

Ansprechpartner:
Anna Hermanns, Tel. 030 90239-3932


Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt