link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
 link Fragen zum Coronavirus? Nutzen Sie auch den Chatbot Bobbi!
download Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا


    Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Lärmschutzwand wird Kunstprojekt


17.08.20, Pressemitteilung
Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen baut für das Land Berlin an verschiedenen Standorten in der Stadt Modulare Flüchtlingsunterkünfte, so auch in der Paul-Schwenk-Straße im Bezirk Marzahn-Hellersdorf.

Da das Grundstück unmittelbar an die stark befahrene Märkische Allee grenzt, wurde im Frühling 2020 eine 180 Meter lange, u-förmigen Lärmschutzwand errichtet. Diese wird nun zum Kunstprojekt, verbunden mit dem Ziel, die Lärmschutzwand nachhaltig gestalterisch aufzuwerten..
 
Auf über 600 Quadratmeter lässt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen in Abstimmung mit dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf und durch die tatkräftige Unterstützung nationaler und internationaler Künstler sowie Kindern und Jugendlichen aus einer Vielzahl bekannter Jugendeinrichtungen des Bezirkes, eine der größten Graffiti-Galerien der Stadt entstehen. Das Projekt „Music on the Wall – eine Sommer-Symphonie der Farben“, beginnt ab Mitte August.
 
 




Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt