link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


    Städtebau  
 

Archiv: IBA Berlin 2020: Raumtypologien - Dokumentation der Vorarbeiten

Ausgediente XXL-Bauten


Grafik: Thomas Rustemeyer

... zum Beispiel das Flughafengebäude Tempelhof oder die ehemalige Stasizentrale in Lichtenberg


Innerhalb der IBA-Projekträume, aber auch jenseits solcher zusammenhängenden Stadtbereiche, rückt die IBA große Gebäude und Gebäudekomplexe in den Blick, die ihre ursprüngliche Nutzung verloren haben. Als Wahrzeichen und Identitätsanker haben sie häufig große Potenziale für die Urbanisierung von Quartieren und die Aktivierung von Akteuren. Zudem kann ihre Revitalisierung Zeichen setzen für einen sorgfältigen Umgang mit Raum und Energie. Angesichts immer kürzer werdender Nutzungszyklen ist die Aufgabe, diese "Schlafenden Riesen" zu neuem Leben zu erwecken, von immenser Bedeutung.


Grafik: Thomas Rustemeyer