link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


    Städtebau  

 

Baukultur

Berlin Award 2021 - Urbanität und Identität


Logo Berlin Award 2021

Der Projektaufruf zum "Berlin Award 2021– Urbanität und Identität" ist gestartet!

Der Berlin Award 2021, der nun zum dritten Mal von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen ausgelobt wird, möchte herausragende Berliner Projekte auszeichnen, die die besondere Urbanität und Identität Berlins unter dem Aspekt des steten Wandels zeitgemäß ausdrücken und damit in die Zukunft weisen.

Die Corona-Pandemie hat schlagartig vielerorts die Wandlungsfähigkeit und Stärken einer Stadtgesellschaft zum Vorschein gebracht und ein fundamentales Bedürfnis nach Urbanität und Öffentlichkeit und den Einfallsreichtum von Stadtbewohnern im sozialen Umgang miteinander deutlich gemacht.

Der Preis ruft interdisziplinäres Zusammenwirken von Kooperationspartnern unterschiedlicher Bereiche und Disziplinen wie Architektur, Kultur, Wirtschaft, Initiativgruppen und soziale Kräfte auf, um die Entwicklung neuer kreativer urbaner Orte von hoher Qualität und Vorbildcharakter herauszustellen. Dabei sind die Kriterien städtebauliche und räumliche Herangehensweise, der soziokulturelle und gesellschaftliche Kontext, die Gestaltungsaspekte, das Nutzungskonzept und die Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern.



Bildrechte:
  1. © Foto: Sandra Pereznieto; Projekt: Rozana Montiel Estudio de Arquitectura, El Saloncito in Common- Unity project
  2. © Bornemann/STADT UND LAND
  3. © Foto: Iwan Baan
  4. Sommerwerkstatt Wiesenburg, Studierende Sommersemester 2012 - Fachgebiet Entwerfen und Baukonstruktion TU Berlin, Prof. Donatella Fioretti, Marc Benjamin Drewes, Simon Mahringer, Christoph Rokitta; Initiatoren: Max Dengler und Sönke Hartmann
  5. © nonconform

Aktuell

Berlin Award
© Orbon Alija

Abgabe der Projekteinreichungen:
bis 02.02.2021, 18:00 Uhr