link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


    Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Einladung und Presseinformation zur Ausstellungseröffnung Lis Blunier


20.08.03, Pressemitteilung
Einladung und Presseinformation zur Ausstellungseröffnung Freitag, 22. August um 19.00 Uhr Lis Blunier "Wandelnde Wasser"

Malerei und Installationen in der Galerie im Waschhaus, Wassertorstrasse 65 in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg Laudatio: Ulrike Oppelt (Kunstwissenschaftlerin) musikalischen Darbietung: Helmut Gutbrod, Jazzimprovisationen am E-Piano. Lis Blunier setzt sich mit der Ausstellung „Wandelnde Wasser“ explizit mit einem ungewöhnlichen Galeriestandort auseinander: Das ehemalige Waschhaus in der Wassertorstraße 65 in Kreuzberg ist mit seinen Kachelwänden ein faszinierender Ort, der zu besonderen Ausstellungspräsentationen herausfordert. Mit ihrer Malerei und den Installationen hat die Künstlerin ein Gesamtkonzept zum Thema Wasser entwickelt, das zu einer Fülle von Inspirationen anregt.

Veranstalter ist das Projekt „AKTION WASSERTOR – Strukturverbesserung im Gebiet Wassertor“. Es wird gefördert durch das Programm „Soziale Stadt“ der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung. Informationen zum Aufgabenfeld und zu den bisher gezeigten Ausstellungen finden Sie im Internet unter: www.aktion-wassertor.de.

Die Ausstellung wird gezeigt vom 22. August bis 12. Oktober 2003. Öffnungszeiten: freitags: 17.00 - 20.00 Uhr und samstags 15.00 - 20.00 Uhr.




Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt