link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


    Wohnen  
 

Blankenburger Süden

Vor Ort


Foto: SenStadtWohnBildergalerie
Themenabend am 4.6.2019: Wie läuft eine orientierende Boden- und Baugrunduntersuchung ab?   Foto: SenStadtWohn

Für uns ist es wichtig, vor Ort präsent und ansprechbar zu sein. Am 16. November 2018 wurde deshalb die Vor-Ort-Sprechstunde eingeführt und von Sebastian Scheel (Staatssekretär für Wohnen) und Vollrad Kuhn (Stadtrat für Stadtentwicklung und stellvertretender Bürgermeister des Bezirks Pankow) feierlich eröffnet.

Seitdem sind wir dienstags und donnerstags in "Alberts Wäscheservice" gewesen, um mit Interessierten und möglichen Betroffenen über ihre Fragen zum Blankenburger Süden zu sprechen.

An Dienstagen wurden offene Sprechstunden angeboten, teils allgemein zum Projekt und teils zu einzelnen Projektschritten (z.B. Jahresplanung 2019), spezifischen Untersuchungen (z.B. Regenwasserbewirtschaftung) oder übergeordneten stadtplanerischen Themen (z.B. Bauleitplanung). Zur orientierenden Boden- und Baugrunduntersuchung fand ein Spaziergang mit Teilnahme an einer Probenentnahme statt, um Inhalte auch direkt erfahrbar zu machen. Aufgrund geringer Nachfrage wurden die offenen Sprechstunden jedoch bis auf Weiteres eingestellt.

An Donnerstagen gibt es nach wie vor die Möglichkeit, Einzelgespräche zu vereinbaren. Dieses Angebot richtet sich an alle, die von den Planungen möglicherweise direkt betroffen sein werden und dazu Fragen haben. Bei Interesse können Sie telefonisch unter 0151 / 21014396 einen Termin vereinbaren.

Vor-Ort-Sprechstunde

Termine:
jeden Donnerstag, 15–18:30 Uhr: Einzelgespräche für mögliche Betroffene (nur mit Termin!)
Terminvereinbarung:
Tel.: 0151 / 21014396
Ort:
"Alberts Wäscheservice"
Bahnhofstraße 32
13129 Berlin


Größere Karte anzeigen