link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
 link Fragen zum Coronavirus? Nutzen Sie auch den Chatbot Bobbi!
download Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا


    Städtebau  

 

Alexanderplatz

Turmhochhaus Baufeld D4


Visualisierung Turmhochhaus Baublock D4; © Gehry Partners, LLP
Visualisierung Baublock D4
© Gehry Partners, LLP


Projektbeschreibung

Mit der Bebauung des aus städtebaulicher und platzgestalterischer Sicht bedeutenden Baublocks D4 soll die östliche Kante am Alexanderplatz geschlossen werden. Bereits im Jahr 2009 wurde der Sockelbau als Geschäftshaus "die mitte" mit einer Grundstücksfläche von 3.900 m² fertig gestellt.

Das geplante Hochhaus mit einer Grundstücksfläche von 1.400 m² und einer Geschossfläche von 48.000 m² soll den Sockelbau ergänzen. Ab einer Höhe von etwa 30m ist die Errichtung von ca. 300 Wohnungen beabsichtigt; in den unteren Geschossen sind kerngebietstypische Nutzungen wie Einzelhandel, Hotel oder Dienstleistungen vorgesehen.

Durch die Nutzungsmischung mit einer öffentlichkeitswirksamen Erdgeschosszone soll das Gesamtensemble von Block und Turm zur Gestaltung und Belebung dieses zentralen Bereiches beitragen. In einem 2013 durchgeführten architektonischen Wettbewerbsverfahren wurde der Entwurf des Büros Gehry Partners LLP zum ersten Preisträger gekürt.

Planungsrechtlich soll die geplante Bebauung durch den in Aufstellung befindlichen Bebauungsplan I-B4a-3 gesichert werden.



Projektentwickler:
HINES Immobilien GmbH
für Alexanderplatz D4
Zweite Verwaltungsgesellschaft mbH
Christoph Reschke
Friedrichstraße 155-156
10117 Berlin

Telefon: (030) 72 62 41 100
Telefax: (030) 72 62 41 109

E-Mail: alexanderplatz@hines.com
Internet: www.hines.com


Übersichtsplan Alexanderplatz mit Markierung des Baublocks D4
Übersichtsplan Alexanderplatz mit Markierung des Baublocks D4

Foto: Dirk Laubner
Luftbild Alexanderplatz mit Baufeld D4 ("Die Mitte" und unbebaute Teilfläche)
Foto: Dirk Laubner, Mai 2019