link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
 link Fragen zum Coronavirus? Nutzen Sie auch den Chatbot Bobbi!
download Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا


    Bauen  

 

Bauwesen

Berliner Bauaufsicht
Informationsportal der Obersten Bauaufsicht


Bauen in Berlin

Bitte beachten!
Aufgrund der derzeitigen Pandemielage bitten wir Sie, vorerst bis auf Weiteres auf persönliche Besuche nach Möglichkeit zu verzichten und uns per E-Mail oder telefonisch unter
030 90139-4342 zu kontaktieren.

Auch die Bauaufsichtsbehörden müssen damit rechnen, dass Personal in ungewöhnlichem hohem Maß ausfällt. Deshalb weisen wir vorsorglich darauf hin, dass eine fristgerechte Bearbeitung von Anträgen und Verfahren nicht in jedem Fall gewährleistet werden kann.

So könnte im Vereinfachten Baugenehmigungsverfahren eine Baugenehmigung durch Fristablauf erteilt werden, obwohl eine Versagung erteilt oder eine Baugenehmigung mit Nebenbestimmungen versehen werden müsste. Solche rechtswidrige Baugenehmigung müsste unter Umständen später wieder zurückgenommen werden. Eine entsprechende Prioritätensetzung soll dies weitestgehend vermeiden.

Diese Seiten wenden sich sowohl an "interessierte Nicht-Fachleute" als auch an die am Bau beteiligten Fachleute. Wir wollen Ihnen den Zugang zu Informationen rund um das Bauen im Zusammenhang mit dem öffentlichen Bauordnungsrecht ermöglichen. Sie finden hier Antragsformulare, den Zugang zum elektronischen Baugenehmigungsverfahren, Vorschriften, Entscheidungshilfen und vieles mehr …


Bauordnung für Berlin (BauOBln) neu
Vom 29. September 2005 (GVBl. S. 495), zuletzt geändert durch das fünfte Gesetz zur Änderung der Bauordnung für Berlin vom 14. Mai 2020 (GVBl. S. 322) mehr
(In Kraft getreten am 20. Mai 2020)

 
Die Berliner Bauaufsicht ist entsprechend dem Aufbau der Berliner Verwaltung zweistufig gegliedert:
  • Die Bauaufsichtsämter in den Bezirken sind zuständig für den Vollzug der Berliner Bauordnung und ihrer Folgevorschriften. Sie genehmigen und überwachen die Errichtung und Änderung baulicher Anlagen und beraten in bauaufsichtlichen Angelegenheiten.
    Hier erhalten Sie Auskunft auf Ihre Fragen zu geplanten und konkreten Bauvorhaben.

  • Die Oberste Bauaufsicht bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen ist in Berlin zuständig für Erlass und Änderung der Berliner Bauordnung und ihrer Folgevorschriften, für die Anerkennung von Prüfingenieuren und Prüfsachverständigen, für die Umsetzung der Energieeinsparverordnung sowie für die Genehmigung von Botschaften und Bauvorhaben des Bundes und der Länder.
    Sie vertritt das Land Berlin in den länderübergreifenden Gremien (z.B.: Fachkommission Bauaufsicht) der Bauaufsicht und ist zuständig für die Marktüberwachung.
    Auslegungsfragen zur Energieeinsparverordnung werden hier auch bei konkreten Bauvorhaben beantwortet.
    Darüber hinaus können hier keine Auskünfte zu Ihren geplanten oder konkreten Bauvorhaben erteilt werden.
 
Charlottenburg-Wilmersdorf Friedrichshain-Kreuzberg Lichtenberg Marzahn-Hellersdorf Mitte Neukölln Pankow Reinickendorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Treptow-Köpenick

eBG

eBG Logo
Elektronisches Bau- und Genehmigungs­verfahren für Berlin mehr

Download


Gesetzes-Navigator

Navigator
Übersichtliche Zusammenstellung bauaufsichtlicher Regelungen.