Städtebau  

 

Stadterneuerung - Pankow - Rundgang Bötzowstraße

Homer Grundschule


Pasteurstraße 10-12

Die Homer-Grundsschule wurde 1906 von Ludwig Hoffmann erbaut und steht heute unter Denkmalschutz. Sie deckt allein den Bedarf an Grundschulplätzen im Sanierungsgebiet Bötzowstraße ab, was aufgrund der gestiegenen Zahlen an Kindern in den letzten Jahren nicht leicht zu bewältigen war. Als "Staatliche Europaschule für Deutsch und (Neu-)Griechisch" ist ihr Einzugsbereich für die bilingualen Klassen zudem auf das gesamte Stadtgebiet orientiert. Für die Regelklassen ist die Homer-Grundschule eine verlässliche Halbtagsgrundschule, die durch Betreuungsangebote des Horts ergänzt wird.

Die Erneuerungstätigkeiten in der Homer-Grundschule begannen mit der Schulhofgestaltung 2007. Nach rund zehn Monaten Bauzeit konnte den Schüler und Schülerinnen ein umfassend neu gestalteter Schulhof im Rahmen eines kleinen Festes übergeben werden. Die Hauptattraktion bildet ein Amphitheater, das auch als "Klassenzimmer im Freien" genutzt wird. Es ist mit Steinen eingefasst, die von den Kindern künstlerisch mit griechischen Symbolen gestaltet wurden. Auf einer Sandspielfläche mit einem Wasserlauf bieten sich vielfältige Möglichkeiten der Pausengestaltung. Rund um die Sporthalle sind mit einem kleinen Bauspielplatz, einem Kriechtunnel, einem Labyrinth und einer Kletterwand verschiedene Aufenthaltsräume angeordnet.

Im Schulgebäude selbst wurden in einem ersten Bauabschnitt die Treppenhaus- und Eingangsbereiche nach denkmalpflegerischen Vorgaben erneuert sowie Brandschutzmaßnahmen umgesetzt.

Bestandteil des Schulkomplexes ist ebenso das ehemalige Lehrerhaus in der Esmarchstraße 18. Die Räumlichkeiten im Erdgeschoss werden derzeit von der ehrenamtlich betriebenen Tucholsky-Bibliothek genutzt.

Auch der benachbarte Kinderspielplatz, der Schaukelgarten auf dem Grundstück Esmarchstraße 14 / Ecke Pasteurstraße, wird als ergänzende Freifläche von den Schüler und Schülerinnen genutzt. Eine Erweiterung der Schulhoffläche ist erst mit dem geplanten Neubau einer Sporthalle in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße möglich.


Fotos: Philipp Schumann, Berlin; S.T.E.R.N. GmbH, Berlin


Städtebauförderung - Logos
Homer Grundschule; Fotos: Philipp Schumann, Berlin; S.T.E.R.N. GmbH, Berlin


Eigentümer: Bezirksamt Pankow von Berlin
Finanzierung: Fördermittel URBAN der Europäischen Union,
Zweckgebundene Einnahmen der Städtebauförderung,
Haushaltsmittel des Bezirks
Investition / Baukosten: ca. 2.900.000 €
Bauzeit: 1995 bis 1996
2006 bis 2007