Städtebau  
Logo Aktive Zentren Berlin


 

Aktive Zentren

Gemeinsam Investieren


Eröffnung der Kindl-Treppe im Programmgebiet Karl-Marx-Straße/Sonnenallee; Foto: Erik-Jan Ouwerkerk
Eröffnung der Kindl-Treppe im Programmgebiet Karl-Marx-Straße/Sonnenallee
Foto: Erik-Jan Ouwerkerk

Öffentliche Investitionen setzen Impulse und ermutigen dazu, auch aktiv zu werden. Ob in Planungsprozessen, in Gebietsgremien und Händlergemeinschaften oder bei der Vorbereitung und Durchführung von Events und Projekten - Möglichkeiten für das Engagement von Einzelakteuren, Eigentümern, Unternehmern, Händlern und Vereinen sind in den Aktiven Zentren Berlins reichlich vorhanden. Eine finanzielle Unterstützung von gemeinsamen Aktivitäten, Projekten und Investitionen ist dabei im Rahmen der jährlich aufgelegten Gebietsfonds und von Kooperationsprojekten möglich.

Sind Sie interessiert daran, Ihr Aktives Zentrum mitzugestalten? Informationen zu Ansprechpartnern in den Bezirksämtern, seitens der Prozesssteuerung oder des Geschäftsstraßenmanagements finden Sie unter Kontakt.