Städtebau  



Städtebauförderung - Logos
 

Förderstrategien und -programme für lebendige Quartiere

Programmübergreifende Informationen

Die integrierte Stadtteilentwicklung fördert den gemeinsamen Blick aller Ebenen der Verwaltung auf die Entwicklung der Berliner Quartiere und sucht dabei die Partnerschaft mit den Menschen vor Ort. mehr

Geschäftsstelle eFörderung

Die Geschäftsstelle eFörderung arbeitet daran, die Verwaltungsabläufe in den Programmen der Städtebauförderung und Stadterneuerung schrittweise zu digitalisieren. mehr

Aktive Zentren

Das Städtebauförderprogramm Aktive Zentren setzt seit dem Start 2008 wichtige Impulse zur wirtschaftlichen und stadtstrukturellen Stärkung ausgewählter Geschäftsstraßen. Die Zentren sollen als Mittelpunkte der Stadtteile entwickelt werden. mehr

Stadtumbau

Das Förderprogramm Stadtumbau reagiert auf die Anforderungen des demografischen und wirtschaftlichen Strukturwandels an die Stadtstruktur. mehr

Städtebaulicher Denkmalschutz

Die Fördermittel des Programms Städtebaulicher Denkmalschutz werden in den innerstädtischen Quartieren und historischen Ortskernen u.a. eingesetzt, um erhaltenswerte Gebäude und Ensembles zu erneuern und städtebaulich oder denkmalpflegerisch bedeutsame Straßen und Plätze neu zu gestalten. mehr

Nationale Projekte des Städtebaus

Seit 2014 werden investive und konzeptionelle Projekte des Städtebaus mit besonderer nationaler oder internationaler Wahrnehmbarkeit, hoher fachlicher Qualität, Innovationspotenzial und überdurchschnittlichem Investitionsvolumen gefördert. mehr

Investitionspakt Soziale Integration im Quartier

Mit dem von 2017 bis 2020 laufenden Investitionspakt Soziale Integration im Quartier soll soziale Infrastruktur erhalten, ausgebaut und zu Orten des sozialen Zusammenhaltes und der Integration entwickelt werden. mehr

Soziale Stadt, Quartiersmanagement

In 34 Stadtteilen wird mit einem vor Ort arbeitenden Team und den Bewohnerinnen und Bewohnern in Zusammenarbeit mit den Bezirken und der Hauptverwaltung sowie mit aktiven Kooperationspartnern an der Verbesserung der Lebensbedingungen gearbeitet. mehr

BENN - Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften

Das neue Integrationsmanagement BENN soll an 20 Standorten im Umfeld von großen Flüchtlings­unterkünften die Gemeinschaft im Kiez stärken und so den Geflüchteten die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben erleichtern. mehr

Bildung im Quartier (BiQ)

"Bildung im Quartier" hat zum Ziel, mit Hilfe von zusätzlichen bildungsnahen Angeboten zu einer nachhaltigen Stabilisierung von Stadtteilen beizutragen. mehr

Freiwilliges Engagement In Nachbarschaften (FEIN)

Sachmittel für die Unterstützung gesellschaftlicher Initiativen engagierter Bürgerinnen und Bürger, die ihr Engagement mit der Aufwertung und Verbesserung der öffentlichen Infrastruktur verbinden. mehr

Tag der Städtebauförderung

Als sozial wachsende Stadt zeigt Berlin, mit welchem Engagement es seine Quartiere fördert. Am 13. Mai 2017 lud Berlin zum bundesweiten Tag der Städtebauförderung zu 45 Aktionen in nahezu allen Bezirken ein. mehr

Aktuell

Projektaufruf des Förderprogramms "Bildung im Quartier (BiQ)" für die Programmjahre 2019 und 2020

Ab sofort können für das ZIS II-Förderprogramm Bildung im Quartier Projektvorschläge für die Programmjahre 2019 und 2020 eingereicht werden.

Links

Verwaltungsvorschriften
  • AV Stadterneuerung mehr
  • VV ZIS II EFRE 2014 - Verwaltungsvorschrift "Zukunftsinitiative Stadtteil II EFRE" mehr
  • VV Soziale Stadt - Verwaltungsvorschrift über die Gewährung von Fördermitteln im Programm Soziale Stadt mehr


Portal der Quartiersmanagement-Gebiete
Internetangebot mit allen Stadtteilverlinkungen und vielen weiteren Informationen mehr
BMUB-Links

Archiv

Öffentliche Räume
Bau-Projekte in den Jahren 1995-2003