Service  
 

Rechtsvorschriften

Bereich Soziale Stadt


Verwaltungsvorschriften


Verwaltungsvorschrift Zukunftsinitiative Stadtteil 2007
(VV ZIS 2007)

Die Zukunftsinitiative Stadtteil dient
  • der Verbesserung der Beschäftigungspotenziale in den Quartieren durch lokale Netzwerkbildung und wissensorientierte Infrastrukturen,
  • der Stabilisierung der Berliner Bevölkerung und dem Erhalt der sozialen Mischung durch die Sicherung der Attraktivität und der dauerhaften Marktfähigkeit von Quartieren,
  • der Gewährleistung eines gleichen Zugangs zu Beschäftigung und öffentlichen Dienstleistungen für alle Menschen, unabhängig von Wohnort, sozialem Status und ethnischer Herkunft,
  • der Verringerung von Flächenverbrauch und regionalen Verkehrsbelastungen durch Revitalisierung brachgefallener Flächen als (Experimentier-)Räume, insbesondere für Forschung, Gewerbe und Dienstleistungen,
  • der Verbesserung der Qualität der städtischen Umwelt.
Die Förderung erfolgt über die Programmteile a) Soziale Stadt (Quartiersmanagement, Stadtteilverfahren Intervention, Stadtteilverfahren Prävention), b) Stadterneuerung, c) Stadtumbau Ost, d) Stadtumbau West und e) Bildung im Quartier (BiQ).
Formulare zur Zukunftsinitiative Stadtteil finden Sie auf den Seiten der Programmservicestelle unter www.pss-berlin.eu.