Städtebau  

 

Alexanderplatz

Wohnhaus und Studentenappartements (Baublock A6)


Projektentwickler:
Private Eigentümer
Baublock:
A6
Grundfläche (GRF):
ca. 5.730 m²
Bruttogeschossfläche (BGF):
ca. 40.000 m²
Nutzung:
Überwiegend Wohnnutzung, Studentenwohnen
Zusätzlich: Kindertagesstätte, Einkaufsmarkt
Baubeginn:
2014
geplante Fertigstellung:
2015 / 2016

Projektbeschreibung

Für den Block A6 ist eine kammartige Bebauung mit drei zur Keibelstraße geöffneten Höfen vorgesehen. Das Objekt soll die Form eines Solitärs haben.

Im nördlichen Bauteil will die Lambert Wohnbau GmbH etwa 390 Studentenappartements mit einer Größe von ca. 19-32 m² errichten. Im Erdgeschoss ist ein Verbrauchermarkt und im 1. OG eine Kindertagesstätte mit bis zu 100 Plätzen geplant. Die entsprechende Teilfläche hat die Lambert Wohnbau GmbH 2013 von der Sonus City GmbH erworben. Im südlichen Bauteil sollen ca. 190 Mietwohnungen auf 10 Etagen entstehen. Erdgeschoss und 1. OG sind für kleinere Läden oder Büros vorgesehen. In den Staffelgeschossen sind hochwertige Maisonette-Wohnungen geplant.

Das Bauvorhaben A6 ist Bestandteil des im Jahr 2000 festgesetzten Bebauungsplans I-B4a. Die unmittelbar westlich angrenzende Planstraße 5 - die Alex-Wedding Straße - ist Bestandteil des 2006 festgesetzten Bebauungsplans I-B4ca.
Die zulässige Geschossfläche entsprechend dem Bebauungsplan liegt bei 40.000 m². Die festgesetzte Parkanlage wurde über den städtebaulichen Vertrag durch die Sonus City GmbH hergestellt und steht der Öffentlichkeit zur Verfügung.



Ansprechpartner


SonusCity Verwaltungs GmbH
Storkower Straße 113
10407 Berlin

Telefon: (030) 247 38 40


Lambert Wohnbau GmbH
Bischof-von-Henle-Straße 2b
93004 Regensburg



Link


Investorenplan mit Markierung des Baublocks A6
Investorenplan mit Mar­kierung des Baublocks A6