Planen  

 

Flächennutzungsplanung Berlin

Erläuterungen zur Beteiligung


Sie sind gefragt!


Im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung (erste Phase der Beteiligung) wird Ihnen Gelegenheit gegeben, sich über die beabsichtigten Änderungen des Flächennutzungsplans, die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung, sich wesentlich unterscheidende Lösungen und die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung zu informieren. Sie können bereits in dieser frühen Phase eigene Vorschläge/ Stellungnahmen vorbringen, die in die Überarbeitung der Planungen einfließen. Wesentliche umweltbezogene Stellungnahmen können dann bei der nachfolgenden öffentlichen Auslegung mit ausgelegt werden (bei vereinfachten Verfahren entfällt der Umweltbericht).

Wenn Sie sich beteiligen möchten, beachten Sie bitte, dass wir Ihre Stellungnahme(n) nur unter vollständiger Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse berücksichtigen können. Ferner benötigen wir einen eindeutigen Bezug auf die betreffende Änderung. Geben Sie dazu bitte die Nummer der Änderung an.

Was wird ausgelegt?
Flächennutzungsplan-Änderungen in der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung

Zeitraum der Beteiligung
vom 26. September bis 28. Oktober 2016

Auslegungsort
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
im Dienstgebäude Am Köllnischen Park 3,
Foyer 2. Stock,
10179 Berlin

Auslegungszeiten
08.00 – 16.00 Uhr
08.00 – 18.00 Uhr
Bei Gesprächsbedarf bitten wir um eine Terminvereinbarung.

Ihre Stellungnahmen

Sie können sich formlos postalisch, per E-Mail, mit unserem Formblatt oder direkt mit unserem Online-Formular äußern.

Postadresse:
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
Referat Flächennutzungsplanung und städtebauliche Konzepte
I B 17 Herr Goerigk
Am Köllnischen Park 3
10179 Berlin

E-Mail: FNP@SenStadtUm.Berlin.de