Städtebau  
 

Nichtoffener Realisierungswettbewerb mit Ideenteil
"Neue Brücken für die Europacity, Berlin Mitte"

Ergebnis - Ideenteil


1. Preis
Schulitz Architekten, Braunschweig
RFR Ingenieure GmbH, Stuttgart


Verfasser / Architekt: Claas Schulitz
Mitarbeiter: Sebastian Moll, Lennart Schlüter

Verfasser / Beratender Ingenieur: Dr. Mathias Kutterer

 
2. Preis
DKFS Architects ltd., London
Werner Sobek Stuttgart GmbH, Stuttgart


Verfasser / Architekt: DKFS Architects ltd.
Mitarbeiter: Dirk Krolikowski, Falko Schmitt, Alex Zimmerman

Verfasser / Beratender Ingenieur: Werner Sobek
Mitarbeiter: Holger Hinz, Denis Ajdarpasic

 
3. Preis
ACME, London
AKT II - Consulting Structural and Civil Engineers, London


Verfasser / Architekt: Friedrich Ludewig
Mitarbeiter: Sarah Norman, Vera Landshuter, Sarah Blahut, Nicholas Channon, Heidrun Schuhmann

Verfasser / Beratender Ingenieur: Gerry O’Brien
Mitarbeiter: Christian Tygoer
Sonderfachleute / Berater: Lichtdesigner: SEAM London - Amarasri Song, Kosten: Höhler + Partner, Aachen - Kathrin Becker

 
Anerkennung
Estudio Guadiana SLP, Madrid
Muttoni & Fernández Ingénieurs Conseils SA, Ecublens (CH)


Verfasser / Architekt: Lorenzo Fernandez-Ordonez, Dr. Pedro Pablo Arroyo, Francisco Jose Domouso de Alba
Mitarbeiter: Johanna Trüstedt, Fabricio Santos, Marina Rodriguez, Angel Barrón

Verfasser / Beratender Ingenieur: Dr. Miguel Fernández Ruiz, Dr. Aurelio Muttoni, Dr. Miguel Gomez Navarro