Städtebau  
 

Nichtoffener Ideen- und Realisierungswettbewerb
"Freiräume Europacity / Heidestraße und Nordhafen"

Ergebnis: Anerkennung


Anerkennung:
4.000,- Euro
  BERNARD und SATTLER Landschaftsarchitekten, Berlin

Verfasser: Stefan Bernard
Mitarbeiter: Fabian Lux, Agata Waszczuk, Matthias Schlosser, Filip Staszkiewicz, Anita Wagner, Milena Engelhardt


Beurteilung durch das Preisgericht:

Die Arbeit verfolgt einen sehr einfachen, aber klaren Ansatz. Die flächige Promenade wirkt mit ihren eingestellten Baumgruppen als Gegensatz zum gegenüberliegenden gegliederten Ufer.

Die Verfasser beschreiben darüber hinaus die Komplementäre des strengen Boulevards und des Freiraumkontinuums der Promenade. Die Promenadengestaltung ist homogen und sehr einfach, wobei aber die grünen Böschungen weitgehend erhalten werden.

Auch das Stadthafenbecken ist einfach aber schlüssig konzipiert. Das Holzdeck auf dem unteren Niveau akzentuiert den Rand des Hafenbeckens und schafft so unterschiedliche Situationen. Es gibt allerdings einige ungeklärte Höhen, die überprüft werden müssten. Die Treppen und Sitzstufen liegen an den richtigen Stellen und auch die Gesamtgliederung ist gut nachvollziehbar.

Der Nordhafenplatz/-park ist konsequent als Ganzheit zusammenhängend entwickelt und schafft einen guten "grünen" Zusammenhang. Die Möblierungselemente sind sehr schematisch und wirken über die Fläche verteilt.

Im Ideenteil werden keine weiterführenden Aussagen gemacht. Der Kostenrahmen wird überschritten.

Insgesamt bietet die Arbeit einen durchgängigen Ansatz, der auf den ersten Blick sehr unspektakulär wirkt. Im Bereich des Stadthafens und des Nordhafenplatzes werden aber gute und angemessene Vorschläge gemacht. Darüber hinaus wird aber leider keine besondere Atmosphäre spürbar und der dem Ort angemessene Esprit wird vermisst.
Lageplan
Lageplan

Städtebauliche Einbindung
Städtebauliche Einbindung

Leitidee
Leitidee

Bestandteile
Bestandteile

Schnitt A
Schnitt A

Perspektive
Perspektive

Perspektive
Perspektive

Detail Nordhafen
Detail Nordhafen