berlin.de berlin.de

Überblick

Das Gleisdreieck befindet sich in der Mitte Berlins zwischen Kreuzberg, Schöneberg und Tiergarten. Umgeben ist das Gebiet von den U- und S-Bahnhöfen Gleisdreieck, Potsdamer Platz bzw. Yorckstrasse und von mehreren stark befahrenen Straßen. Dazu zählen das Tempelhofer und Schöneberger Ufer im Norden, die Bülowstraße im Westen und die Yorckstraße im Süden.

In unmittelbarer Nähe zum Landwehrkanal, Deutschen Technikmuseum, Potsdamer Platz und den angrenzenden Wohngebieten erstreckt sich das Areal auf einer Gesamtfläche von ungefähr 60ha, davon sind knapp die Hälfte als Bauflächen und die andere Hälfte für einen neuen Park vorgesehen (vgl. Karte).

Übersichtskarte