berlin.de berlin.de

Diskussionsbeitrag | 11.11.2005 | 20:17 | Moderation (wva)

Diskussionsbeitrag Auf geht's in die (vorerst) letzte Runde!

Vielen Dank für die zahlreichen und sehr detaillierten Ideen zum Gleisdreieck. In den verbleibenden Stunden bis morgen abend 24 Uhr geht es vor allem darum, das GEMEINSAME ERGEBNIS zu vollenden.

Zebralog
Ziel des Ergebnisartikels  Link es, die Eckpfeiler der Gesamtdiskussion zusammenzufassen.

Sind Ihre Vorschläge in diesem Beitrag bereits enthalten? Jeder Teilnehmer kann die verschiedenen Schwerpunkte der Diskussion bearbeiten und erweitern, indem Sie auf "Diesen Absatz bearbeiten" gehen. Die verschiedenen Überarbeitungsphasen sind jederzeit nachvollziehbar, indem Sie auf den Link "Überarbeitung" unter der Überschrift der einzelnen Absätze gehen. Klicken Sie auf "Passende Beiträge und Kommentare", gelangen Sie auf die Detailseite. Hier können Sie ihre bzw. andere passendene Beiträge verlinken (rechte Box "Beitrag verknüpfen") und Kommentare schreiben.

Ihre Vorschläge, die Sie im GEMEINSAMEN ERGEBNIS formulieren, gehen in den Ausschreibungstext für den landschaftsplanerischen Wettbewerb ein. Die Zwischenergebnisse des Wettbewerbs werden dann im nächsten Jahr erneut öffentlich diskutiert.

Auf geht's in die (vorerst) letzte Runde!
Viele Grüße
Wiepke van Aaken (Moderation)


Info zum Artikel
Von: Moderation (wva)

11.11.2005 | 20:17
Artikel-Nr.: 532
 Aufrufe: 15
 Verknüpfungen: 0
 Kommentare: 0