Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Marzahn-Hellersdorf

Leuchtturmprojekte im Fördergebiet Marzahn-Hellersdorf


Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule - Erweiterungsbau

Die Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule wurde entsprechend dem hohen Bedarf am Grundschulplätzen im Quartier rund um die Mehrower Allee als Quartiersschule ausgebaut und erweitert. Entstanden sind ein moderner Anbau und zwei Pavillons. Das Hauptgebäude wurde saniert. Zum Abschluss der Arbeiten wurden 2015 die Freiflächen erneuert.

Kurt-Weill-Platz

2013 wurde die Brachfläche in der Nähe des Hellersdorfer Stadtteilzentrums in einen grünen Stadtplatz verwandelt. Die Gestaltung würdigt Leben und Werk des Komponisten Kurt Weill und seiner Frau Lotte Lenya. Im Umkreis erinnern weitere Straßen und Plätze an Künstlerinnen und Künstler, die während der Nazizeit ins Ausland emigrieren mussten.

kiezPARK

Im kiezPARK „Oberweißbacher Straße“ werden naturnahes Gärtnern und Wissensvermittlung großgeschrieben. Er wurde 2010 bis 2012 auf einer Rückbaufläche in Marzahn-Hellersdorf angelegt.

Soziales Stadtteilzentrum "Kompass"

Auf der Abrissfläche einer Schule in Hellersdorf Süd ist ein neues Haus für den Stadtteil entstanden, das sich als Pilotprojekt der demographischen Entwicklung im Quartier stellt und Angebote für alle Generationen macht. Vor dem Neubau entstand ein kleiner Stadtplatz.

Weitere Projekte

Aktuell

Gebäude / Infrastruktur

Grün- u. Freiflächen / Spiel- u. Sportanlagen

Abgeschlossen

Gebäude / Infrastruktur

Grün- u. Freiflächen / Spiel- u. Sportanlagen

Straßen, Wege, Plätze, Brücken

Sonstiges

IGA - Internationale Gartenausstellung

Rückbau sozialer Infrastruktureinrichtungen

  • Rückbau der Südlichen Ringkolonnaden
  • Schulsporthalle Kienbergstraße 57
keine Projektbeschreibung vorhanden
Stand: November 2018

Fördergebiete & Projekte

Gebietsporträt zum Download

Ansprechpartner

Blank, Rainer
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
Tel: (030) 90139 4863
Antony, Sabine
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abt. Wirtschaft und Stadtentwicklung, Stadtentwicklungsamt
Tel: (030) 90293 5210
Hanczuch, Sven
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abt. Wirtschaft und Stadtentwicklung, Stadtentwicklungsamt
Tel: (030) 90293 5214
Dr. Herden, Elke
S.T.E.R.N. GmbH - Gesellschaft der behutsamen Stadterneuerung
Tel: (030) 44 36 36 - 10/-19

News aus dem Fördergebiet

Juni 2019

Erster Paradiesgarten in Marzahn-Hellersdorf öffnet im Spätsommer seine Pforten

Juni 2019

20.6.: Fest im neuen Naschgarten in Marzahn

Juni 2019

Neuer Spielplatz an der Marzahner Promenade ist eröffnet

Logo Europäische UnionLogo Bundesministerium des Innern, für Bau und HeimatLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung