Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Neu-Hohenschönhausen

Leuchtturmprojekte im Fördergebiet Neu-Hohenschönhausen


Kita und Familienzentrum am Berl 8/10

Nach dem Umzug des Nachbarschaftszentrums wurde 2012 im Ostseeviertel der Kindergarten saniert und wiedereröffnet. Nach und nach entsteht ein Kinder- und Familienzentrum.

Quartierspark Warnitzer Bogen

Der Quartierspark Warnitzer Bogen bietet im Zentrum der Großsiedlung Hohenschönhausen vielfältige Möglichkeiten für Spiel, Sport, Erholung und Begegnung. Der zuerst nur als Übergangslösung angelegte Park wurde barrierefrei umgestaltet und aufgewertet.

Spiel- und Bewegungsflächen Krugwiese

Das Wohngebiet Welsekiez an der Vincent-van-Gogh-Straße grenzt an das 42 Hektar große Landschaftsschutzgebiet "Falkenberger Krugwiesen" - ein Feuchtgebiet mit über 300 Pflanzenarten. Der Übergang wurde im Rahmen des Stadtumbaus mit naturnahen Grünflächen und Sport- und Spielangeboten gestaltet.

Vorplatz West S-Bahnhof Wartenberg

Der S-Bahnhof Wartenberg liegt am östlichen Rand der Großsiedlung Hohenschönhausen. Er ist Ausgangspunkt einer der wichtigsten Verkehrsadern in Richtung Innenstadt. 2004 bis 2008 wurde er als Tor zur Großsiedlung neu gestaltet.

Weitere Projekte

Stand: Februar 2015

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionLogo Bundesministerium des Innern, für Bau und HeimatLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung