link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
 link Fragen zum Coronavirus? Nutzen Sie auch den Chatbot Bobbi!
download Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا

download Bitte auch im Park Abstand halten!: Parkregeln / Park kuralları / Park Rules / "الحديقةقواعد"


    Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Stadtumbau Ost und West

Aktuelles


Die Bronzeplastik "Mädchen mit Katzen" auf der Baustelle an der Thomas-Mann-Straße
Ideensammlung am Tag der Städtebauförderung, 11. Mai 2019
Auf der Baustelle an der Thomas-Mann-Straße geht es im Mai weiter

Neugestaltung von Freiflächen im Mühlenkiez beginnt im Mai an der Thomas-Mann-Straße

Auftakt "Fenster zum Park", Wiese, Spielplatz, Wegeverbindung und Aktionsräume für alle Generationen
April 2020

Der kleine Park an der Thomas-Mann-Straße mit Spielplatz sowie kleinen Platzflächen zum Verweilen und Sport treiben war in den letzten Jahren förmlich zugewachsen; Wurzeln beschädigten den Weg zwischen der Ladenzeile Greifswalder Straße und der Grundschule, Spielgeräte mussten gesperrt werden. Im Winter 2019/20 wurde der Wildwuchs gerodet, ab Mai startet nun die Qualifizierung und teilweise Neugestaltung der Flächen nach den Plänen des Landschaftsarchitekturbüros Belvedere. Dabei bleibt die Grundstruktur der Anlage mit kleinen, durch Hecken abgeteilten Aktionsräumen erhalten. Knapp 1,5 Millionen Euro aus dem Programm Stadtumbau stehen dafür zur Verfügung. In etwa einem Jahr soll die Anlage wieder eröffnet werden.

Am Tag der Städtebauförderung im Mai 2019 hatten sich rund 100 Anwohnerinnen und Anwohner, darunter viele Kinder, an der Diskussion über den Vorentwurf beteiligt und über verschiedene Spielgeräte, Stadtmöbel und deren Standorte diskutiert. Viele Ideen und Hinweise flossen in die endgültige Planung ein.

Am Auftaktplatz hinter der Greifswalder Straße bilden Rosenpflanzungen einen Rahmen als Fenster zum Park, das den Blick über die bisher versteckt liegende Bronzeplastik "Mädchen mit Katzen" auf die Spiel- und Liegewiese bis zum Spielplatz freigibt. Dieser ist zukünftig in je einen Bereich für jüngere und älter Kinder aufgeteilt, die ein bespielbarer Holzsteg verbindet. Am Rand stehen Picknicktische für Eltern und Nachbarschaft.

An den Spielplatz schließen Aktionsräume für Schach, Tischtennis und Trampolinspringen an, daneben laden von Stauden gerahmte Flächen zum Sitzen ein. Die wichtige Ost-West-Verbindung in Richtung Grundschule wird erneuert. 

Im Rahmen der Umgestaltung des Parks wird der Anschluss an die Kanalisation der Berliner Wasserbetriebe zurückgebaut. Das anfallende Regenwasser versickert zukünftig direkt auf dem Gelände, ganz im Sinne des Modellgebiets der nachhaltigen Regenwasserbewirtschaftung.

Das Straßen- und Grünflächenamt bittet um Verständnis für die Absperrung der Baustellenflächen und macht darauf aufmerksam, dass es im Interesse der Sicherheit und Gesundheit jedes einzelnen liegt, diese zu respektieren und die Baustelle nicht zu betreten.

Weitere Informationen zum Projekt Spielplatz Thomas-Mann-Straße

Entwurfsplan (Jpeg)

Von: Anka Stahl, Fotos: Planergemeinschaft eG

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionLogo Bundesministerium des Innern, für Bau und HeimatLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung