Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Stadtumbau Ost und West

Aktuelles


Für das Stadtumbaugebiet "Neue Mitte Tempelhof" wird ein Gebietsbeauftragter gesucht

Ausschreibung der Leistungen eines Gebietsbeauftragten für das Stadtumbaugebiet "Neue Mitte Tempelhof"

Bewerbungsfrist endet am 30. November um 12 Uhr
November 2018

Am 25. September 2018 wurde das Gebiet „Neue Mitte Tempelhof“ vom Berliner Senat in die Förderkulisse des Programms Stadtumbau aufgenommen. Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg sucht für die Zeit vom 1. Februar 2019 bis 31. Dezember 2020 einen Gebietsbeauftragten. Die wesentliche Aufgabe des Gebietsbeauftragten während der Startphase wird die Konkretisierung des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes sein. Zu seinen Aufgaben zählen weiterhin die Vorbereitung und Durchführung von Projekten, Monitoring und Evaluation sowie die Vernetzung von Akteuren und die Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit.

Das Gebiet hat ca. 4.200 Einwohner*innen. Im Fokus der Gebietsentwicklung in den nächsten zehn bis zwölf Jahren stehen die Neuorganisation, Sanierung und Erweiterung von öffentlichen Einrichtungen an der Götzstraße und dem Tempelhofer Damm sowie der Bau von rund 500 Wohnungen an der Götzstraße. Flankierend sollen Maßnahmen zur Verbesserung der inneren wie äußeren Gebietserschließung sowie zur Aufwertung von Grün- und Freiflächen durchgeführt werden.

Das Angebot ist bis zum 30.11., 12.00 Uhr unter folgender Adresse einzureichen:

Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg Stadtentwicklungsamt
FB Stadtplanung
Herr Knappe - Stapl 38

John-F.-Kennedy-Platz
10825 Berlin

oder persönlich im Zimmer 3125.

Link zur Ausschreibung https://meinauftrag.rib.de/public/publications/200706

Auskünfte erteilt

Christopher Knappe
Tel: 030-90277 3482
Fax: 030-90277 7852
E-Mail: christopher.knappe[at]ba-ts.berlin[.]de

Von: Anka Stahl, Foto: Dirk Laubner

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionLogo Bundesministerium des Innern, für Bau und HeimatLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung