Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Stadtumbau Ost und West

Aktuelles


Der Spielplatz soll umgestaltet werden

13.3. Einwohnerversammlung zum Spielplatz Rudolf-Seiffert-Straße in Fennpfuhl

An der Konzeption beteiligen sich Kinder der nahen Grundschule, der Kita und der Freizeiteinrichtung
März 2018

Das Bezirksamt Lichtenberg lädt am 13. März 2018 zu einer Einwohnerversammlung, um die Planungen zur Umgestaltung des Spielplatzes im Grünzug Rudolf-Seiffert-Straße vorzustellen und über die weiteren Verfahrensschritte zu informieren.

Vor Ort sind Bezirksstadtrat Wilfried Nünthel sowie Vertreterinnen und Vertreter des für die Planung und Durchführung der Baumaßnahmen zuständigen Straßen- und Grünflächenamtes, des Umwelt- und Naturschutzamtes sowie des Planungsbüros Beusch Landschaftsarchitekten.

Die Umgestaltung des Spielplatzes wird mit Fördergeldern des Programms Stadtumbau finanziert. An der Planung beteiligt sind Kinder und Pädagogen*innen der Sonnenuhr-Grundschule, des Kreafithaus Mädchen Sportzentrum sowie der Kita „Fischlein“.

Die vorhandene Seilnetzkombination inspirierte zur konzeptionellen Gestaltung eines „Spinnennetz Spielplatzes“.

2006 bis 2007 war der Grünzug, in dem sich der Spielplatz befindet, mit Stadtumbaumitteln aufgewertet worden. Siehe Projektbeschreibung Grünanlage Rudolf-Seiffert-Straße

Einwohnerversammlung Spielplatz Rudolf-Seiffert-Straße

13. März 2018, 19.00 Uhr
1. OG CEDIO im Storkower Bogen
Storkower Straße 207
10315 Berlin

Von: Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, bearb. A. Stahl, Foto: Bezirksamt Lichtenberg

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionLogo Bundesministerium des Innern, für Bau und HeimatLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung