link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
 link Fragen zum Coronavirus? Nutzen Sie auch den Chatbot Bobbi!
download Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا


     

 

Nachhaltige Erneuerung: Fördergebiet Tiergarten-Nordring/ Heidestraße

Sanierungsmanagement Green Moabit


Die klimagerechte Weiterentwicklung des Gewerbe- und Wohngebiets Moabit West wurde rund drei Jahre lang durch ein energetisches Sanierungsmanagement unterstützt und gesteuert. Für Honorar- und Sachkosten standen Mittel aus dem KfW-Programm Energetische Stadtsanierung, aus dem Programm Stadtumbau sowie Mittel des Bezirksamtes Mitte zur Verfügung. Grundlage für das Sanierungsmanagement war das zuvor entwickelte Stadtteil­entwicklungs­konzept (StEK) Green Moabit, das erste Berliner Konzept mit Maßnahmenvorschlägen zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel auf der Ebene eines gewerblich geprägten Stadtquartiers.

Aufgabe des Sanierungsmanagements war u.a., die Prozesse in dem Modellgebiet der energetischen und klimaangepassten Stadtsanierung zu koordinieren und die Akteure zu unterstützen. Dies umfasste neben breiter Öffentlichkeitsarbeit u.a.:

  • Unterstützung bei der Entwicklung von Pilotprojekten sowie Steuerung und Begleitung der Umsetzung
  • umsetzungsorientierte Beratung für Gewerbetreibende und Anwohner
  • bundesweiter Austausch bei der Entwicklung von Sanierungsstrategien und Standards

Durchgeführt wurden integrierte Energie- und Wassermanagement-Beratungen für Gewerbebetriebe und soziale Träger. Zu den Projektvorschlägen zählte die Regenwasser-Kühlung für das Dach des "Moabiter Ratschlags". Für das Wohnheim "Warmer Otto" wurde die Wärmerückgewinnung aus Duschwasser bereits umgesetzt. Das ZK/U - Zentrum für Kunst und Urbanistik - kann bei der Sanierung ein innovatives Energie- und Wasserkonzept nutzen. Umfangreiche Voruntersuchungen erfolgten für das Anlegen von Baumrigolen für Straßenbäume und für die Nutzung von Wasser aus Zisternen auf öffentlichen Grünflächen, die aus der Dachentwässerung benachbarter Gewerbebetriebe befüllt werden. Sowohl die öffentliche Hand als auch die Eigentümer sparen dabei Kosten und entlasten die Umwelt. 

Erfolgreich verlief auch die Zusammenarbeit mit dem Unternehmens­netzwerk Moabit e.V. zur Ausrichtung des jährlichen Moabiter Energietags (MET) im September. Zudem wurden Projekte von Nachbarschafts­gruppen oder Bildungseinrichtungen begleitet, wie Hochbeetbau und Pflanzaktionen. Diese Maßnahmen werden vom Quartiersmanagement fortgeführt. Größere Projekte wie Solarhubs, Solarleuchten und der Einsatz von Lastenrädern werden nach Abschluss des Sanierungsmanagements im Programm Wachstum und nachhaltige Entwicklung (ehem. Stadtumbau) umgesetzt.

Quelle: Stattbau GmbH, bearb. A. Stahl
Stand: August 2020

Informationen

Adresse:

Stadtteilbüro Moabit West
Rostocker Straße 35
10553 Berlin
Mitte

Auftraggeber/Bauherr:

Bezirksamt Mitte, Stadtplanungsamt

Planung:

Sanierungsmanagement Green Moabit: STATTBAU GmbH in Kooperation mit BLS Energieplan GmbH, plan zwei – Stadtplanung und Architektur und Nolde & Partner – innovative Wasserkonzepte

Gesamtkosten:

408.000 EUR, davon 223.350 EUR aus dem Programm Stadtumbau

Realisierung:

2017 bis 2020

größere Kartenansicht
AktuellAbgeschlossen

Fördergebiete & Projekte

Aus "Stadtumbau" wird "Nachhaltige Erneuerung"

Ansprechpartner

Fuhrmann, Paul
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
Tel: (030) 90139 4867
Pelz, Sebastian
Bezirksamt Mitte, Abt. Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Ordnung, Stadtentwicklungsamt
Tel: 9018-45713

Projekt-News

März 2020

Abschluss des Sanierungsmanagements Green Moabit

August 2018

7. Moabiter Energietag und Moabiter Kiezfest am 1. September

Mai 2018

Bezirk Mitte, TU und nextbike starten Online-Beteiligung zu Fahrrad-Leihstationen

Logo Bundesministerium des Innern, für Bau und HeimatLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für StadtentwicklungLogo KfW Bankengruppe