link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
 link Fragen zum Coronavirus? Nutzen Sie auch den Chatbot Bobbi!
download Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا


     

 

Nachhaltige Erneuerung: Fördergebiet Greifswalder Straße

Teilsanierung, Innenausbau und Gestaltung der Freifläche der Kita am Zauberberg


Die Kita am Zauberberg trägt mit 140 Plätzen entscheidend zur Sicherung des Kita-Platzangebotes im Mühlenkiez bei. Durch den Umbau ungenutzter Küchenflächen zu einem Mehrzweck­­raum wurden mit Stadtumbaumitteln zusätzliche Räume geschaffen. Auch die Freiflächen wurden überarbeitet.

Der Kita-Typenbau aus dem Jahr 1978 stand rund fünf Jahre leer und wurde nach umfassender Sanierung und Modernisierung 2012 neu eröffnet. Träger ist die Vielfarb Social gGmbH. Die Hälfte des Gebäudes und der Freifläche wird schon seit 1998 durch die Jugendverkehrsschule Prenzlauer Berg genutzt.

Im Rahmen des Umbaus wurden ein teilbarer Mehrzweck­­raum für den Gruppenbetrieb und für Veranstaltungen, eine Werkstatt, eine Tee- und Kinderküche sowie Beratungs- und Funktionsräume, Lagerflächen und neue Sanitärflächen für Kinder und behinderte Menschen geschaffen. Nötig war dazu u.a. die Erneuerung der Sanitär-, Elektro- und Heizungsinstallationen, der Einbau einer Schallschutzdecke, die Ergänzung des Sonnenschutzes sowie der Einbau von breiten Fensterbänken zum Sitzen im Mehrzweck­­raum. Zudem wurde der zweite Eingang der Kita aktiviert und barrierefrei gestaltet.

Um in diesem Gebiet mit einem hohen Anteil an Familien mit niedrigem Haushaltseinkommen auch generations­übergreifende Arbeit leisten zu können, gehört ein Familientreffpunkt zur Einrichtung. Die bisher dafür genutzten Räume sollen zukünftig wieder als Nestbereich für die jüngsten Kinder dienen. Deshalb wurden Tee- und Kinderküche in die ehemalige Kochküche verlagert und zu mehrfach nutzbaren und in kleinere Einheiten teilbare Funktionsräume umgebaut. Der Nestchenbereich konnte außerdem erweitert werden, für Kinder unter drei Jahren stehen nun 20 zusätzliche Plätze zur Verfügung.

Bei der Überarbeitung des Außenbereiches stand eine altersgerechte Strukturierung im Vordergrund. Neue und vorhandene Spielgeräte stehen nun auf separaten Fallschutzflächen, um für die Kleinkinder im Sandbereich mehr Platz zu schaffen. Für die Größeren wurden zusätzlich eine Ballspielfläche und ein Rollerweg angelegt.

Quelle: Vielfarb Social gGmbH, bearb. A. Stahl
Stand: August 2020
Der Garten der Kita am Zauberberg erhielt eine neue Struktur und viele neue Spielangebote
Rutschenturm zwischen zwei krummen Stämmen

Informationen

Adresse:

Kita am Zauberberg
Thomas-Mann-Straße 63/65
10409 Berlin
Pankow

Auftraggeber/Bauherr:

Bezirk Pankow / Vielfarb Social gGmbH

Planung:

Wilke Weber-Kluever Architekten
Steinhausen Justi Landschaftsarchitekten

Gesamtkosten:

560.000 EUR, davon 524.000 EUR aus dem Programm Stadtumbau (inkl. Planung)

Realisierung:

2019 bis 2020

größere Kartenansicht
AktuellAbgeschlossen

Fördergebiete & Projekte

Aus "Stadtumbau" wird "Nachhaltige Erneuerung"

Ansprechpartner

Forchmann, Cornelia
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
Tel: (030) 90139 4865
Rusteberg, Heidi
Bezirksamt Pankow von Berlin, Stadtentwicklungsamt
Tel: (030) 90295 3461
Holtkamp, Sebastian

Tel: (030) 885 914 33

Projekt-News

April 2020

Kita am Zauberberg: neue Räume für den Familientreff

Logo Bundesministerium des Innern, für Bau und HeimatLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung