link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


    Städtebau  

 

Molkenmarkt

Gebiet


Blick auf den Molkenmarkt und die Grunerstraße; © DSK GmbH / S. Steinberg im Auftrag von SenStadtWohn, 2019
Blick auf den Molkenmarkt und die Grunerstraße
© DSK GmbH / S. Steinberg im Auftrag von SenStadtWohn, 2019

Der Gründungskern der historischen Berliner Mitte liegt zwischen Stadtbahn und Spree. Der Molkenmarkt ist ein wichtiger Teil davon. Das Plangebiet wird vom Roten Rathaus, Alten Stadthaus und Nikolaiviertel begrenzt. Innerhalb des Gebiets liegen das Neue Stadthaus, das Palais Podewill sowie die Klosterruine. Neben den Gebäuden ist das Gebiet durch dominante Verkehrsflächen geprägt. Die Grunerstraße mit zahlreichen Fahrspuren, großflächigen Kreuzungen und angrenzenden Parkplätzen zerschneidet die historische Mitte. Die Grabungs- und Straßenbauarbeiten sowie die Sanierung der U-Bahn verändern derzeit das Plangebiet.
Plangebiet mit Orientierungspunkten, 2019; © SenStadtWohn
Plangebiet mit Orientierungspunkten, 2019
© SenStadtWohn