link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


     

 

Nachhaltige Erneuerung: Fördergebiet Tiergarten-Nordring/ Heidestraße

Outdoor-Fitness-Platz im Sportpark Neues Ufer


Mit dem Bau eines Outdoor-Fitness-Platzes auf dem Sportpark Neues Ufer wurde ein erstes Vorhaben aus den Standortkonzepten umgesetzt (siehe dazu Projekt D 10a). Die vorhandenen sportlichen Einrichtungen im Sportpark Neues Ufer, mit Zugang über die Kaiserin-Augusta-Allee 98 oder vom Neuen Ufer aus, wurden durch weitere Fitnessgeräte ergänzt und in den Sportpark integriert. Die Sportgeräte können von den BesucherInnen des Sportparks, z.B. SchülerInnen, AnwohnerInnen und ArbeitnehmerInnen, kostenfrei genutzt werden.

Die Planungen wurden im Herbst 2009 begonnen und die einzelnen Sportgeräte, ein Butterfly-, ein Ruder-, ein Twister- und ein Stepper-Gerat sowie zwei Trimmfit-Trainingsgeräte, im Winter 2009-10 ausgesucht. Die Bauarbeiten konnten wegen des langen Winters erst ab Juni 2010 durchgeführt werden.

Die Einweihung durch den Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Ephraim Gothe, fand am 28.10.2010 mit einer öffentlichen Einweihungsfeier statt, an der auch zahlreiche Bürgerinnen und Bürger sowie Abgeordnete und TeilnehmerInnen des 2. SUW-Fachforums von SenStadt zum Thema Netzwerke in den nahegelegenen GSG-Orco-Höfen teilnahmen. Die Geräte werden seither von der Bevölkerung gut angenommen.  

Text: Bezirksamt Mitte, bearb. A. Stahl
Stand: Oktober 2010

Informationen

Adresse:

Outdoor-Fitnesspark
Neues Ufer
10553 Berlin
Mitte

Auftraggeber/Bauherr:

Bezirksamt Mitte

Planung:

atelier Van Geisten

Gesamtkosten:

75.000 EUR aus dem Programm Stadtumbau West, inkl. Mittel der EU (EFRE)

Realisierung:

2010

größere Kartenansicht
AktuellAbgeschlossen

Fördergebiete & Projekte

Aus "Stadtumbau" wird "Nachhaltige Erneuerung"

Ansprechpartner

Eichhorst, Ekkart

Tel: (030) 9018 228 33
Schönknecht, Hartmut
Bezirksamt Mitte, Abt. Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Ordnung, Stadtentwicklungsamt
Tel: (030) 9018 45826
Logo Europäische UnionLogo Bundesministerium des Innern, für Bau und HeimatLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung