link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


     

 

Nachhaltige Erneuerung

Tag der Städtebauförderung in der Verlängerung


Digitale Angebote über den Tag der Städtebauförderung hinaus

Marzahn-Hellersdorf: Film: Nachbarschaftsarbeit und Pandemie – ein Widerspruch? Zur Arbeit des BENN-Teams und seiner Partner

Wie funktioniert Nachbarschaftsarbeit - bei der es im Kern um Begegnungen geht - in einer Pandemie? Der Kurzfilm von BENN Blumberger Damm zeigt, was in Corona-Zeiten möglich ist, z.B. Gärtnern im Naschgarten. Mit der „Marzahner Spätlese“ haben Nachbar:innen und Akteure im Stadtteil gemeinsam mit BENN eine Idee für ein neues Format der Beteiligung entwickelt, auch über Corona hinaus. Der Film stellt Krisen wie die Pandemie als Chancen vor. 

Link zum Film

Lichtenberg/Frankfurter Allee Nord: Film: Die Entwicklung des MfS-Areals zum Campus für Demokratie

Der Film thematisiert die städtebauliche Entwicklung des Ministeriums für Staatssicherheit in Lichtenberg zu einem Campus für Demokratie. Grundlage der Planungen sind gesicherte Fakten zur aktuellen Situation. 2020 wurde dazu eine bauhistorische Studie erstellt. Die Sanierungsziele wurden ebenfalls fortgeschrieben. Nächster Schritt ist die Aufstellung eines Bebauungsplanes. Am Tag der Städtebauförderung wird der aktuelle Stand der Entwicklungen online in einem Video präsentiert.

Link zum Film Sie finden ihn auf der Projektseite zum Campus für Demokratie: www.campus-für-demokratie.berlin

Lichtenberg/Fennpfuhl: Video zu Erweiterung und Umbau der Kita Rappelkiste und des Gesundheitssportzentrums Medi Sport

Die bewegungsorientierte Kita Rappelkiste und das Gesundheitssportzentrum des Trägers Medi Sport wurden durch Aufstockung eines Kita-Typenbaus um 60 Kitaplätze und einen Bewegungs- und Begegnungsraum erweitert. Außerhalb der Kitaöffnungszeiten steht dieser Raum auch den Nutzern der Reha-Einrichtung zur Verfügung. Das 2020 fertiggestellte Projekt wird durch 3-D-Fotos und ein Interview mit den engagierten Akteuren digital vorgestellt.

Google Street View und 360-Grad-Fotos

Link zum Video

Mehr zur Erweiterung der Kita Rappelkiste

Pankow/Buch: Einblicke in die sanierte Kita "Bucher Wichtel" und den Garten

Die Einrichtung des freien Trägers Internationaler Bund gGmbH wurde von 2018 bis 2020 energetisch saniert. Zu sehen sind Innenräume, die nach pädagogischen Erfordernissen modernisiert wurden. In den Eingangsbereichen wurden Aufzüge angebaut, um die Barrierefreiheit zu gewährleisten. Die Kapazität der Kita erhöhte sich so von 170 auf 200 Kinder. Auch der Garten wurde für die kleinen Bucher Wichtel neugestaltet.

Interaktiver 360º-Panorama-Rundgang auf GoogleMaps

Mehr zur Sanierung der Kita Bucher Wichtel

Pankow/Greifswalder Straße: Video mit Baustellenrundgang in der Kita Bewegungsreich

Die Kita Bewegungsreich des Trägers Pfefferwerk wird aktuell saniert und durch einen Anbau und räumliche Umorganisation um 90 Plätze erweitert. Auch der Garten wird komplett umgestaltet. Dabei wird das Thema Regenwassermanagement ganz groß geschrieben denn das Projekt wurde im Rahmen des Forschungsvorhabens net-WORKS 4 (KURAS PLUS) begleitet. Im Video sind Interviews mit Akteuren und 360-Grad-Panoramen aus dem inneren der Kita zum Fortgang der Baustelle zu sehen.

Link zum Video

Mehr zur Erweiterung der Kita Bewegungsreich

Pankow/Greifswalder Straße: Spielplatz Thomas-Mann-Straße - interaktives 360º-Panorama

Die großzügige Grünfläche und der Spielplatz hinter den Wohnblöcken an der Thomas-Mann-Straße 2-12 waren dringend sanierungsbedürftig. Nun wurde der Treffpunkt für alle Generationen mit Spielplatz, inklusive Kleinkindbereich und Angeboten für ältere Kinder, Parkauftakt mit Bronzeplastik, Wiese und Aktionsräumen grundlegend erneuert. Eine feierliche Eröffnung konnte leider nicht stattfinden. Das im April fertiggestellte Projekt wird durch interaktive 360º-Panoramen auf Google-Maps erlebbar gemacht 

https://www.google.de/maps (siehe Autor: Benjamin. K).

Reinickendorf/Märkisches Viertel: Präsentation zu drei wichtigen Bauprojekten im Bereich Jugend und Bildung

Die geförderten Projekte Jugendkunstschule Atrium, Märkische Grundschule sowie das Kinder-, Jugend und Familienzentrum comX werden in einer Präsentation vorgestellt. Dabei handelt es sich um große Bauprojekte mit einem hohen Finanzvolumen, die bis zum Sommer 2021 abgeschlossen sein werden. Präsentiert werden vorher-/nachher-Aufnahmen.

Präsentation zu drei Projekten im Märkischen Viertel (PDF)

Jugendkunstschule Atrium — Märkische Grundschule —  Kinder-, Jugend und Familienzentrum comX

Spandau/Brunsbütteler Damm/Heerstraße (Nord): Neue Online-Plattform zur Städtebauförderung

Präsentation einer Online-Plattform zu Orten und Projekten der Städtebauförderung seit 2005 im Quartiersmanagement-Gebiet Heerstraße Nord sowie dem Fördergebiet der Nachhaltigen Erneuerung Brunsbütteler Damm/Heerstraße. Schon jetzt kann man eigene Bilder und Meinungen einbringen. Kontaktieren Sie dazu Nakissa Imani Zabet, Tel: 617 400 77 | Mobil: 0176-551 34 174
Email: quartiersverfahren[at]heerstrasse[.]net

www.staaken.info/orte-worte

Mehr zum Fördergebiet Brunsbütteler Damm/Heerstraße

Spandau/Falkenhagener Feld: Einblicke in die erweiterte Kita der Ev. Zuflucht- und Jeremiakirchengemeinde

Das Gemeindezentrum der Ev. Zuflucht- und Jeremia-Kirchengemeinde wird derzeit bedarfsgerecht umgebaut. Im Rahmen der Neuorganisation der Gemeindeaktivitäten wurde die Kita um den ehemaligen Gemeinde­saal erweitert und Bestands- und Umbauflächen mit einem einladenden Neubau verbunden. Damit konnten 65 neue Kita-Plätze geschaffen werden. Ein 360-Grad-Fotorundgang sowie Interviews mit Projektbeteiligten stellen das Projekt vor.

Link zum Video

360-Grad-Panorama auf Google-Maps

Mehr zur Erweiterung der Kita Jeremia

Stand: Mai 2021

Fördergebiete & Projekte

Aus "Stadtumbau" wird "Nachhaltige Erneuerung"

Regelmäßig informiert

Logo Europäische UnionLogo Bundesministerium des Innern, für Bau und HeimatLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung