link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


     

 

Nachhaltige Erneuerung

Tag der Städtebauförderung 2021


Der diesjährige Tag der Städtebauförderung am 8. Mai steht im Jubiläumsjahr 50 Jahre Städtebauförderung unter dem Motto "50 Jahre Berlin gemeinsam gestalten". Wie im vergangenen Jahr sind wegen der Infektionslage öffentliche Veranstaltungen, Feste und Beteiligungsaktioen vor Ort nicht möglich. Deshalb haben die Organisatorinnen und Organisatoren in den Quartieren zahlreiche digitale Angebote entwickelt. Virtuelle Rundgänge, Videos, Podcasts und digitale Diskussionsrunden machen es möglich, an einem Tag noch viel mehr Projekte kennenzulernen und bei einigen auch über die nächsten Schritte mitzureden. 

Die Programmpunkte zum Stadtumbau und zur Nachhaltigen Erneuerung finden Sie hier und auf der folgenden Seite.

Mehr zum Tag der Städtebauförderung in Berlin erfahren Sie hier

Spaziergang in Moabit zwischen gestern und heute

Die Lehrter Straße und der benachbarte SportPark Poststadion mit dem Fritz-Schloss-Park haben eine bewegte Geschichte. Kasernen und Gefängnisse, das Bahngelände, Wohnbebauung und Gewerbe prägten das Gebiet. 40 Jahre lang lag es am Rand Westberlins, nach dem Fall der Mauer taten sich durch die plötzlich zentrale Lage viele neue Möglichkeiten, aber auch Interessenkonflikte auf.  ... 

Film zum Campus für Demokratie und virtueller Rundgang durch das Lichtenberger Gebiet Frankfurter Allee Nord

Die Entwicklung des Campus für Demokratie auf dem ehemaligen Gelände des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR ist ein Schlüsselprojekt im Fördergebiet Frankfurter Allee Nord. Das früher hermetisch abgeriegelte, 7,6 Hektar umfassende Areal ist noch immer mit vielen Problemen, vor allem großem Leerstand, behaftet. Das biete jedoch auch die Chance, das Gebiet neu zu ordnen  ... 
See mit bewaldetem Ufer

Online-Werkstatt zur Zukunft des Flughafensees in Tegel

Was am Tegeler Flughafensee erreicht werden soll, erscheint erst einmal wie die Quadratur des Kreises: Das an heißen Tagen schon heute überlaufene Gelände soll ein Erholungsort für alle bleiben, unter anderem für die rund 10.000 Menschen, die künftig nach und nach in das neue Schumacher Quartier einziehen werden. Gleichzeitig muss das sensible Vogelschutzgebiet am Südufer des  ... 
Stand: Mai 2021

Fördergebiete & Projekte

Aus "Stadtumbau" wird "Nachhaltige Erneuerung"

Regelmäßig informiert

Logo Europäische UnionLogo Bundesministerium des Innern, für Bau und HeimatLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung