link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


     

 

Nachhaltige Erneuerung: Fördergebiet Prenzlauer Berg

Gehwegvorstreckungen am Teutoburger Platz, Pasteurstraße und Umbau Knoten Pasteurstraße /Bötzowstraße


Die geplanten Gehwegvorstreckungen mit den entsprechenden Anpassungen an die Fahrbahnen und Nebenflächen sollen für Fußgänger einerseits das sichere Überqueren der Straßen gewährleisten und auch die Zugänglichkeit für Behinderte  erhöhen. Bei der Absenkung der Bordsteine, die nicht ganz das Fahrbahnniveau erreichen, werden einerseits die Belange beispielsweise der Rollstuhfahrer, andererseits die der Sehbehinderten berücksichtigt.

An der Bötzowstraße/Pasteurstraße wird zusätzlich zum Kreuzungsumbau ein Fußgängerüberweg mit Zebrastreifen eingerichtet. An den Gehwegvorstreckungen sind darüber hinaus Fahrradbügel vorgesehen, um das Angebot an Abstellplätzen zu erhöhen. Der Fahrbahnquerschnitt reduziert sich im Bereich der Gehwegvorstreckungen jeweils auf 5,50 m. Dies ist möglich, weil Buslinien nicht betroffen sind.

Insgesamt dienen die Maßnahmen der Erhöhung der Verkehrssicherheit für Fußgänger, besonders aber der Schüler. Da sich an beiden Baustellen zwei Grundschulen und ein Abendgymnasium befinden, gelten auch besondere Vorkehrungen für die Bauarbeiten, die bei laufendem Verkehr durchgeführt werden. Der Schülerverkehr darf nicht beeinträchtigt werden, die Baustellen liegen in Tempo- 30-Zonen. Außerdem müssen die Lagerflächen für das Baumaterial besonders gesichert werden. Erschwerend kommt hinzu, dass ein Großteil der Baumaßnahmen in der kalten Jahreszeit erledigt werden muss.

Die Baumaßnahmen wurden im Juni 2006 beendet.

R. Friedrich, Quelle: S.T.E.R.N. GmbH
Stand: September 2021

Informationen

Adresse:

Pasteurstraße/Bötzowstraße
10407 Berlin
Pankow

Auftraggeber/Bauherr:

Bezirk Pankow

Planung:

Bezirksamt Pankow

Gesamtkosten:

83.700 EUR aus dem Programm Stadtumbau

Realisierung:

2006

größere Kartenansicht
AktuellAbgeschlossen

Fördergebiete & Projekte

Aus "Stadtumbau" wird "Nachhaltige Erneuerung"

Ansprechpartner

Beuge, Jörg
Bezirksamt Pankow, Abt. Stadtentwicklung, Straßen- und Grünflächenamt
Tel: (030) 90295 8619
Logo Europäische UnionLogo Bundesministerium des Innern, für Bau und HeimatLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung