link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


     

 

Nachhaltige Erneuerung

Aktuelles


15.8.: Erste Infoveranstaltung im Stadtumbaugebiet Neue Mitte Tempelhof

Stadtumbau-Projekte und städtebauliches Werkstattverfahren wirken zusammen

August 2019

In den nächsten zehn bis zwölf Jahren soll im Zentrum Tempelhofs zwischen Götz- und Albrechtstraße ein Stadtquartier mit neuen Kultur- und Bildungsangeboten, öffentlichen Dienstleistungen sowie neuem Wohnraum entstehen. Nach Abschluss der vorbereitenden Untersuchungen findet nun die erste Infoveranstaltung zu den Zielen des Ende 2018 gestarteten Stadtumprozesses statt.

Im Gebiet Neue Mitte Tempelhof wird eine umfassende Neuordnung und funktionale Verdichtung u.a. mit Fördermitteln aus dem Programm Stadtumbau realisiert. Ziel der geplanten partizipativen, partnerschaftlich getragenen und sozial orientierten Gebietsentwicklung ist es, das Areal als gut erschlossenen Dienstleistungs-, Kultur- und Gewerbestandort zu stärken und gleichzeitig größere zusammenhängende Flächen für den Wohnungsbau zu schaffen. Unter anderem werden ein Kultur- und Bildungshaus, ein Stadtplatz und ein neues Stadtbad gebaut.

Auf der Infoveranstaltung stehen folgende Themen im Mittelpunkt:

  • Informationen zu den Beschlüssen von 2018
  • Vorstellung der Projekte und des Ablaufs im Rahmen des Stadtumbaus
  • Information zur Öffentlichkeitsarbeit
  • Überblick über das anstehende kooperative städtebauliche Werkstattverfahren

Die Gebietsbeauftragte S.T.E.R.N. GmbH lädt alle Interessierten im Namen des zuständigen Bezirksstadtrats Jörn Oltmann herzlich zu der Veranstaltung ein.

Informationsveranstaltung Stadtumbau Neue Mitte Tempelhof

15. August 2019
18.00 Uhr
Kirchsaal im Margarete-Draeger-Haus
Götzstraße 24 b
12099 Berlin

Barrierefreier Zugang ist über den Eingang Götzstraße möglich.

Bereits ab 17.00 Uhr können sich Interessierte in einer kleinen Ausstellung vor Ort über das Stadtumbaugebiet informieren.

Download Einladung (PDF)

Informationen zum Gebiet Neue Mitte Tempelhof

Kontakt zur Gebietsbeauftragten: neuemittetempelhof[at]stern-berlin[.]de

Projektinformationen

Fördergebiete & Projekte

Aus "Stadtumbau" wird "Nachhaltige Erneuerung"

Regelmäßig informiert

Logo Europäische UnionLogo Bundesministerium des Innern, für Bau und HeimatLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung