link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


     

 

Nachhaltige Erneuerung: Fördergebiet Haselhorst/Siemensstadt

Geplante Starterprojekte


Vorbereitende Verkehrsraumuntersuchung

Bei der Mobilität wurden in der Analyse und in der Bürgerbeteiligung zahlreiche Defizite festgestellt. Handlungsschwerpunkte im Bereich Verkehr sind die Verbesserung der Verkehrssicherheit und Barrierefreiheit, die Stärkung der Fuß- und Radwege und die Optimierung des Parkraums. Konflikte und Unfallgefahren zwischen Fuß- und Radverkehr sollen dabei berücksichtig werden. Zur Vorbereitung konkreter Maßnahmen  wird eine verkehrliche Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben.

Machbarkeitsstudie zu Stadion und Freizeitsportanlage Haselhorst

Für das Stadion Haselhorst sowie für den angrenzenden Krienicke Park besteht ein erheblicher  Neugestaltungsbedarf. Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie werden die bedarfs- und zukunftsorientierte Neugestaltung der nordwestlichen Außensportflächen untersucht und ein Bedarfsprogramm für weitere Umsetzungsschritte erstellt. 

Drachenspielplatz im Wilhelm-von-Siemens-Park

Der bestehende Spielplatz zwischen Siemensstadt und Siedlungsgebiet soll zeitgemäß neu gestaltet werden. Der Mitwirkung der Nachbarschaft und der benachbarten Kitas kommt hierbei eine wichtige Rolle zu.

Stand: August 2021

Fördergebiete & Projekte

Aus "Stadtumbau" wird "Nachhaltige Erneuerung"

Ansprechpartner*innen

Blank, Rainer
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
Tel: 030 90139 4863
Deiwick, Nadine
Bezirksamt Spandau von Berlin
Tel: (030) 90279-2696
Schrader, Benjamin
Bezirksamt Spandau von Berlin
Tel: 030 90279-2594

News aus dem Fördergebiet

Luftbild mit roter Gebietsgrenze

Haselhorst/Siemensstadt wird Fördergebiet im Programm Nachhaltige Erneuerung

August 2021

Förderung von ca. 49 Mio. € über rund 10 Jahre für die Anpassung und Vernetzung mit neuen Quartieren

Haselhorst-Siemensstadt: Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) nimmt Gestalt an

Oktober 2020

Zweite Runde mit analoger und digitaler Öffentlichkeitsbeteiligung

Zweite Beteiligungsrunde für das zukünftige Fördergebiet Haselhorst/Siemensstadt vom 18.9. bis 4.10.

September 2020

Ideen zum städtebaulichen Konzept ISEK sollen konkretisiert werden

Logo Europäische UnionLogo Bundesministerium des Innern, für Bau und HeimatLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung