link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


     

 

Nachhaltige Erneuerung: Fördergebiet Greifswalder Straße

Leuchtturmprojekte im Fördergebiet Greifswalder Straße


Ungepflegte Sandfläche mit Federwipptier, dahinter Bolzplatz

Grün- und Freiraumkonzeption inklusive Beleuchtungskonzept für das Stadtumbaugebiet

Das Gebiet Greifswalder Straße ist nicht zuletzt geprägt durch grüne Höfe sowie Spiel- und Sportplätze. Die Mehrzahl weist jedoch funktionale und gestalterische Mängel auf. Eine Grün- und Freiflächenkonzeption benennt Projekte für den Stadtumbau der nächsten Jahre. Dazu gehört u.a. die Aufwertung der Promenade als Verbindung von der Greifswalder Straße zu den sozialen Einrichtungen, wie Schulen und Kitas.
Bänke vor Wiese, Baum und Wohnblock

Aufwertung des Einsteinparks und Neugestaltung des Spielplatzes

Der Einsteinpark ist die grüne Lunge des Mühlenkiezes und ein beliebter Treffpunkt. Der Spielplatz musste jedoch gesperrt werden, an vielen Stellen fehlt es an Ausstattung. Der Park mit alten Bäumen und großer Wiese soll wieder zu einer attraktiven für Menschen jeden Alters werden. Deshalb wird er ab 2020 behutsam aufgewertet, der Spielplatz wird komplett erneuert. 

Sanierung und Erweiterung der Kita Bewegungsreich

In der Kita Bewegungsreich werden zurzeit 160 Kinder betreut. Das Gebäude aus den späten 1970er-Jahren ist sanierungsbedürftig und wird ab Herbst 2020 mit Mitteln des Förder­programms Nachhaltige Erneuerung (ehemals Stadtumbau) um 90 Plätze erweitert. Ein Anbau bietet 50 Plätze, 40 zusätzliche Plätze entstehen durch Umorganisation und Sanierung im Altbau. Auch die Außenanlagen werden im Rahmen des Projekts aufgewertet.
Platz mit Plastik drei sitzender Frauenakte und Bäumen

Neugestaltung des Platzes mit den "Drei Grazien" für alle Generationen

Am östlichen Auftakt der Promenade durch den Mühlenkiez liegt die zweitgrößte öffentliche Freifläche im Quartier. Um die Plastik der "Drei Grazien" gruppieren sich ein Bolzplatz, ein Treffpunkt mit Tischen und eine Fläche mit Tischtennisplatten. Wegen seines schlechten Zustands und fehlender Ausstattung wird der Ort nur als Transitraum genutzt. Im Rahmen der Nachhaltigen Erneuerung soll hier ab 2021 ein attraktiver Mehrgenerationenplatz entstehen.

Vollständige Projektliste

Aktuell

Gebäude / Infrastruktur

Grün- u. Freiflächen / Spiel- u. Sportanlagen

Sonstiges

Abgeschlossen

Gebäude / Infrastruktur

Grün- u. Freiflächen / Spiel- u. Sportanlagen

Sonstiges

Stand: Mai 2021

Fördergebiete & Projekte

Aus "Stadtumbau" wird "Nachhaltige Erneuerung"

Download

Ansprechpartner*innen

Ertelt, Greta
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
Tel: 030 90139 4865
Speckmann, Christoph

Tel: (030) 90295 3118
Rusteberg, Heidi
Bezirksamt Pankow von Berlin, Stadtentwicklungsamt
Tel: (030) 90295 3461
Holtkamp, Sebastian

Tel: (030) 885 914 33

Aktueller Infobrief

News aus dem Fördergebiet

Skulptur sitzender Frauenakte vor Tisch mit 3 Menschen unter Bäumen

Baustart für den Mehrgenerationenplatz an den "Drei Grazien" im Fördergebiet Greifswalder Straße

Juni 2021

Die Fläche wird von der Kanalisation abgekoppelt, Bolzplatz mit wasserdurchlässigem Kunststoffbelag

Stütze eines neu gepflanzten Baumes, Spielplatz, Plattenbauriegel

Spielen, treffen und entspannen: Der neue Treffpunkt im Mühlenkiez

April 2021

Aus einer verwilderten Grünfläche ist ein kleiner Nachbarschaftspark mit Spielplatz geworden

Zeichnung mit Symbolbildern für 11 Maßnahmen

Forschungsprojekt networks4 wird im Gebiet Greifswalder Straße fortgeführt

Februar 2021

Publikation zu den Ergebnissen der abgeschlossenen Forschung erschienen

Logo Europäische UnionLogo Bundesministerium des Innern, für Bau und HeimatLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung