link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


     

 

Nachhaltige Erneuerung

Aktuelles


Märkisches Viertel: Graffiti-Aktion auf dem Mehrgenerationen-Spielplatz

Die Gestaltung wird auch nach dem Tag der Städtebauförderung fortgesetzt

Mai 2018

Die Baustelle des Spielplatzes am Seggeluchbecken ist derzeit nicht zu übersehen: Hohe Sandhaufen zeugen davon: Hier wird grundlegend erneuert. Die Planung für den Spielplatz entstand schon im vergangenen Jahr und wurde breit diskutiert. Die Vielzahl der Beteiligten entspricht der zukünftigen Zielgruppen der Anlage: Es entsteht ein Mehr­generationen­-Spiel­platz für Jung und Alt. Die vorhandenen Betonmauern werden einzelne Bewegungs- und Aufenthaltsbereiche voneinander abgrenzen. Bislang präsentierten sich die Mauern in tristem Grau.

Eine Gruppe von Schüler*innen der benachbarten Hannah-Höch-Gemeinschaftsschule haben diesen Zustand im Rahmen einer Sprühaktion am 5. Mai, dem Tag der Städtebauförderung, ins Gegenteil verkehrt. Unter Anleitung der Künstler von „The Good Hand“ wurden drei Mauern kreativ umgedeutet.  In einem vorangegangenen Workshop waren Ideen und Skizzen entstanden, die nun vergrößert auf die Mauern übertragen wurden. Die kreativen  Ergebnisse können sich sehen lassen. Um den Spielplatz schöner und fröhlicher zu gestalten, kamen viele bunte Farben zum Einsatz. Stolz und Zufriedenheit über die geleistete Arbeit waren den Jugendlichen und der Lehrerin deutlich anzusehen. Jetzt darf man gespannt sein, wie in den kommenden Wochen die restlichen Mauerabschnitte durch das anleitende Künstlerteam gestaltet werden.

Die Aktion wurde bereichert durch Musik und Spielangebote des Spielmobils vom CVJM. Interessierte konnten sich bei den Gebietsbeauftragten der S.T.E.R.N. GmbH über den Baufortschritt auf dem Spielplatz und den Stadtumbau im Märkischen Viertel informieren, der hier inzwischen seit zehn Jahres wirkt.

Fördergebiete & Projekte

Aus "Stadtumbau" wird "Nachhaltige Erneuerung"

Regelmäßig informiert

Logo Europäische UnionLogo Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und BauwesenLogo Städtebauförderung