denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Bürogebäude Jägerstraße 10 & 11

Obj.-Dok.-Nr.: 09095983
Bezirk: Mitte
Ortsteil: Mitte
Strasse: Jägerstraße
Hausnummer: 10 & 11
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Bürogebäude
Entwurf: 1936
Datierung: 1936
Umbau: 1992
Entwurf: Pfeffer, H. (Baumeister)
Ausführung: H. Mittag (Baugeschäft)
Bauherr: Deutsche Revisions- und Treuhand AG

1936 ließ die Deutsche Revisions- und Treuhand AG ihr Bürogebäude Jägerstraße 10-11 errichten. Der Bau von Hanns A. Pfeffer zeigt in der äußeren Gestaltung Ähnlichkeiten mit dem nur wenige Straßen weiter gleichzeitig errichteten Reichsluftfahrtministerium. Die Fassade des Stahlbetonskelettbaus ist wie dort mit Muschelkalkplatten verkleidet. Über den aufgestelzten Untergeschossen entwickelt sich ein gleichförmiges Raster der Fensteröffnungen. Das Motiv der rahmenden Zusammenfassung zweier Fenster in einer Achse findet sich auch an der Nordfassade des Reichsluftfahrtministeriums.

Literatur:
  • Haberlandt 46 (1936)Adressbuch, 1936 / Seite Bd. 2, Straßenverzeichnis
  • Topographie Mitte/Mitte, 2003 / Seite 351