berlin.de/corona
 link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
 link Fragen zum Coronavirus? Nutzen Sie auch den Chatbot Bobbi!
download Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا


    denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Wohnhaus Sophienstraße 11

Obj.-Dok.-Nr.: 09080180
Bezirk: Mitte
Ortsteil: Mitte
Strasse: Sophienstraße
Hausnummer: 11
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Wohnhaus
Datierung: 1875/1900

Das Bürgerhaus Sophienstraße 11 (1) aus dem späten 18. Jahrhundert ist das älteste Haus der Straße. Die vorspringende Bauflucht markiert hier die frühere Breite der "Kirchhofs-Gasse". Der Keller ist massiv gewölbt. Das zweigeschossige Gebäude mit Mansarddach und gleichmäßiger Anordnung der Fensterachsen sowie schlichter Putzgliederung lässt an der Baukontur den Barockbau erkennen. Die Mansarde besitzt vier stehende Gauben. Die hölzerne Treppenanlage wurde vermutlich in den 1840er Jahren eingebaut.


(1) Vgl. Kohte 1923, S. 181; Schachinger 1969, S. 58; Müther 1956, S. 106.

Literatur:
  • Kohte, Wohnhäuser, 1923 / Seite 181
  • Schachinger, Erika, Alte Wohnhäuser in Berlin, Berlin 1969 / Seite 58
  • Müther, Bautradition, 1956 / Seite 106
  • Topographie Mitte/Mitte, 2003 / Seite 455