denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Mietshaus Südwestkorso 12 & 12A Deidesheimer Straße 29

Obj.-Dok.-Nr.: 09066328
Bezirk: Tempelhof-Schöneberg
Ortsteil: Friedenau
Strasse: Südwestkorso
Hausnummer: 12 & 12A
Strasse: Deidesheimer Straße
Hausnummer: 29
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Mietshaus
Datierung: 1909-1910
Entwurf: Lowitzki, Alfred (Architekt)
Ausführung: Kirschke, August (Zimmermeister)
Bauherr: Kirschke, August (Zimmermeister)

Das gegenüberliegende viergeschossige Mietwohnhaus Südwestkorso 12-12A Ecke Deidesheimer Straße 29 (Abb. 208, Liste Nr. 158) wurde 1909-10 von Alfred Lowitzki erbaut.

Das Eckhaus besitzt drei Treppenaufgänge und ist offenbar entdekoriert worden, denn es verfügt nur noch über wenige gliedernde Fassadenelemente und Reste von Dekor. Die breite Nordfassade an der Straßenecke zeigt seitliche Balkons und im dritten Obergeschoß eine durchgehende Lisenengliederung, die auch um die Ecken geführt ist. An allen drei Fassadenseiten sind je zwei übereinanderliegende Fenster des ersten und zweiten Obergeschosses durch rahmende Pfeiler, Sohlbänke und Architrave zusammengefaßt.

Literatur:
  • Topographie Schöneberg/Friedenau, 2000 / Seite 139