denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Mietshaus Rheinstraße 34

Obj.-Dok.-Nr.: 09066278
Bezirk: Tempelhof-Schöneberg
Ortsteil: Friedenau
Strasse: Rheinstraße
Hausnummer: 34
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Mietshaus
Datierung: 1904-1905
Entwurf: Thöns, Theodor

An das vorige schließt sich das viergeschossige, sechsachsige Mietwohnhaus Rheinstraße 34 (Abb. 126, Liste Nr. 124) an, das 1904-05 nach Plänen von Theodor Thöns erbaut wurde.

Die Erker sind nicht symmetrisch konzipiert und geben der Fassade durch ihre Verschiedenheit eine malerische Note. Der südliche Erker weist einen Quergiebel auf, der nördliche dagegen ein Turmgeschoß mit einem Kegeldach. Am Quergiebel steht die Inschrift: "A. D. 1904". Der Dekor des Hauses entspricht dem des Nachbarhauses Nr. 32-33. An den Erker- und Fensterbrüstungen sind Reliefs mit Rankenwerk und Putten angebracht.

Literatur:
  • Topographie Schöneberg/Friedenau, 2000 / Seite 92