denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Mietshaus & Einfriedung Albestraße 20

Obj.-Dok.-Nr.: 09066172
Bezirk: Tempelhof-Schöneberg
Ortsteil: Friedenau
Strasse: Albestraße
Hausnummer: 20
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Mietshaus & Einfriedung
Datierung: 1892-1893
Entwurf: Ruhemann, James (Baugewerksmeister)
Bauherr: Sotscheck, R. (Schlossermeister)

Das Mietwohnhaus Albestraße 20 (Abb. 101, Liste Nr. 22), ebenfalls 1892-93 von James Ruhemann errichtet, ist ein symmetrisch aufgebautes, viergeschossiges, siebenachsiges Gebäude. Beiderseits der Mittelachse befindet sich je ein Erkervorbau mit Loggien. Das Eingangsportal in der Mittelachse wird von flankierenden Säulen mit einem aufgebrochenen Volutengiebel und einer Kartusche mit Frauenkopf gebildet. Auch dieses Haus ist im Erdgeschoß mit einer schweren Bossen-Rustika in Putz und einer Klinkerverkleidung in den Obergeschossen versehen. Die Fenster und Türen zeigen Putzfaschen.

Literatur:
  • Topographie Schöneberg/Friedenau, 2000 / Seite 79