denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Kolossalbüste Georg Wilhem Hegel

Obj.-Dok.-Nr.: 09060123
Bezirk: Mitte
Ortsteil: Mitte
Strasse: Hegelplatz & Dorotheenstraße
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Plastik
Fertigstellung: 1872
Entwurf: Bläser, Gustav (Bildhauer)

Hinter der Universität, auf dem Hegelplatz steht die Büste für Georg Wilhelm Hegel, die 1872 von dem Bildhauer Gustav Bläser anlässlich der Namensgebung des Platzes am Schlossbauhof entworfen wurde. Die überlebensgroße Bronzebüste des seit 1818 an der Berliner Universität lehrenden Philosophen steht auf einem hohen, bis auf den Namenszug schmucklosen Postament aus hellem Granit. Georg Wilhelm Hegel (1770-1831) ist als junger Mann dargestellt, sein Kopf ruht auf einer nur angedeuteten Schulterpartie. Gustav Bläser, Mitarbeiter von Christian Daniel Rauch, hat die Büste im spätklassizistischen Sinne idealisierend geformt.

Literatur:
  • Topographie Mitte/Mitte, 2003 / Seite 293