denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Wohnanlage Friedrichstraße 129A & 129B & 129C & 129D & 129E & 129H Claire-Waldoff-Straße 10 & 12

Obj.-Dok.-Nr.: 09055015
Bezirk: Mitte
Ortsteil: Mitte
Strasse: Friedrichstraße
Hausnummer: 129A & 129B & 129C & 129D & 129E & 129H
Strasse: Claire-Waldoff-Straße
Hausnummer: 10 & 12
Denkmalart: Gesamtanlage
Sachbegriff: Wohnanlage
Fertigstellung: 1925
Entwurf: Zimmerreimer, Paul (Architekt)
Bauherr: Emil Heinicke AG

Nach dem Ersten Weltkrieg und der Inflationszeit verpachtete die Französische Gemeinde einen Teil des Hospitalgrundstücks an die Emil Heinicke AG, die als Bauherr für die 1925 errichtete Wohnanlage Friedrichstraße 129A-E, H auftrat. Unter Berücksichtigung der bestehenden Bauten des Hospitals hat der Baumeister Paul Zimmerreimer nach Abbruch von älteren Nebengebäuden die Wohnbauten mit teilweise geschwungenen Hausfronten in einem abgewogenen Verhältnis zur umgebenden Gartenanlage angeordnet. Die Differenzierung der dreigeschossigen Wohnanlage in Partien mit Einzelhaus- und Reihenhauscharakter bewirkt eine lebendige Abwechslung. Expressiv gestaltete Baudetails an den Hauseingängen geben den sachlich gegliederten Fassaden eine dem Zeitgeschmack entsprechende Prägung. Ein Teil der Wohnanlage wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört.

Literatur:
  • Topographie Mitte/Mitte, 2003 / Seite 627