denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Geschäftshaus Dorotheenstraße 35

Obj.-Dok.-Nr.: 09055003
Bezirk: Mitte
Ortsteil: Mitte
Strasse: Dorotheenstraße
Hausnummer: 35
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Geschäftshaus
Fertigstellung: um 1895
Bauherr: Preußische Hypothekenbank

Das Geschäftshaus Dorotheenstraße 35 wurde um 1895 für die Preußische Hypothekenbank errichtet. Mit seiner aufwändigen neobarocken Stuckfassade erzeugt der dreiachsige Bau auf der schmalen Parzelle eines ehemaligen Wohnhauses eine imposante Wirkung im Stadtbild. Über dem gebänderten Sockelgeschoss mit reich geschmücktem Eingangsportal erheben sich die beiden Hauptgeschosse, die durch einen Erker mit seitlichen Kolossalsäulen, Pilastern sowie durch floralen und figürlichen Bauschmuck betont sind. Ein Attikageschoss über dem weit auskragenden, verkröpften Hauptgesims schließt die gut erhaltene Fassade ab.

Literatur:
  • Topographie Mitte/Mitte, 2003 / Seite 298 f.