denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Bootshaus Hubertusallee 49 Herthastraße 21 & 23 & 25

Obj.-Dok.-Nr.: 09046491
Bezirk: Charlottenburg-Wilmersdorf
Ortsteil: Grunewald
Strasse: Hubertusallee
Hausnummer: 49
Strasse: Herthastraße
Hausnummer: 21 & 23 & 25
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Bootshaus
Datierung: um 1920

Ursprünglich mündete die Paulsborner Straße in geradliniger Verlängerung ihres nördlichen Abschnitts am Nordostufer des Hubertussees in die gleichnamige Allee ein. (186) Auf dem Gelände des von Werner Düttmann in den siebziger Jahren mit ortsteilfremden Einzelbauten versehenen Altenheimkomplexes hat sich mit dem Bootshaus um 1920 in Grunewald ein seltenes Bauwerk von Rang erhalten. Ehemals gehörte es zu der schon um die Jahrhundertwende errichteten Villa (...) [in der Herthastraße 21]; formal erinnert es an kleine Blockhütten, wenngleich sein in den Steilhang eingebettetes Untergeschoß aus groben Hausteinen besteht. Vermutlich war es ursprünglich als laubenartiges Parkhäuschen und Schuppen für Bootszubehör vorgesehen.


186) Noch in den dreißiger Jahren wurde das südlich der Warmbrunner Straße ausgesparte Dreieck dem Hubertus-Sportplatz zugeschlagen.

Literatur:
  • Topographie Wilmersdorf/Grunewald, 1993 / Seite 106