denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Mietshaushof Helmholtzstraße 5

Obj.-Dok.-Nr.: 09046027
Bezirk: Treptow-Köpenick
Ortsteil: Oberschöneweide
Strasse: Helmholtzstraße
Hausnummer: 5
Denkmalart: Gartendenkmal
Sachbegriff: Gartenhof
Datierung: 1903
Entwurf & Ausführung & Bauherr: Stutterheim, Max (?) (Architekt)

Der Gartenhof ist ebenfalls unter dem Einfluss des Jugendstils und des romantisierenden Heimatschutzstils gestaltet worden. Zwei Rasenflächen von unregelmäßigem Grundriss werden entlang der mit Mettlacher Fliesen befestigten Hauptwege von niedrigen Klinkermauern eingefasst. Die dazugehörigen schmiedeeisernen Gitter sind zurzeit abgebaut. In der Mitte der südlichen Rasenfläche befindet sich ein rundes Wasserbassin. Eine bewachsene Tuffsteinmauer bildet einen Blickfang vor dem Sitzplatz. Die östliche Begrenzungsmauer des Hofes weist am Sitzplatz mit Klinkern eingefasste, spitzbogige verputzte Nischen auf und wird von Zinnen bekrönt. Auch die westliche Gartenhofmauer ist aufwändig gestaltet. Den aus rustikalen Bruchsteinmauerwerk gestalteten Sockelbereich gliedern halbkreisförmige, umklinkerte und verputzte Flächen sowie Klinkerhalbpfeiler, während den oberen Teil der Mauer ein Zinnenfries schmückt.

Literatur:
  • Topographie Treptow-Köpenick/Nieder- und Oberschöneweide, 2003 / Seite 112 f.
  • Dehio, Berlin und Potsdam, 1988 BusB X B 4 1987