berlin.de/corona
 link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
 link Fragen zum Coronavirus? Nutzen Sie auch den Chatbot Bobbi!
download Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا


    denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Mietshaus Linienstraße 146

Obj.-Dok.-Nr.: 09035297
Bezirk: Mitte
Ortsteil: Mitte
Strasse: Linienstraße
Hausnummer: 146
Denkmalart: Ensembleteil
Sachbegriff: Mietshaus
Fertigstellung: 1884
Umbau: 1908
Bauherr: Groß (Kaufmann)
Bauherr: Hattwich, H. (Verwalter)
Ausführung: Max J. Lorenz (Baugeschäft)

Im benachbarten, 1832 errichteten Vorderhaus Linienstraße 146 wurden Durchfahrt und Treppenaufgang vorbildlich restauriert. Die Stuckdekoration in Neorenaissanceformen von 1884 und die 1908 aufgemalte neoklassizistische Ornamentik konnten 1997 freigelegt und konserviert werden.

Literatur:
  • Topographie Mitte/Mitte, 2003 / Seite 519
  • Haberlandt 18 (1908)