denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Mietshaus Gormannstraße 12

Obj.-Dok.-Nr.: 09035180
Bezirk: Mitte
Ortsteil: Mitte
Strasse: Gormannstraße
Hausnummer: 12
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Mietshaus
Fertigstellung: 1882
Bauherr: Werkmeister, Johannes (Kaufmann)

1882 ließ der Kaufmann Johannes Werkmeister das aus dreigeschossigem Hauptgebäude und vier- beziehungsweise fünfgeschossigen Hofflügeln bestehende Mietshaus Gormannstraße 12 in der damaligen Laufgasse errichten. Die für das Straßenbild der Gormannstraße damals charakteristische dreigeschossige Straßenfassade ist mit rustizierter Gliederung gut erhalten. Über dem Erdgeschoss mit der rundbogigen Mitteldurchfahrt und den seitlich liegenden Zugängen zu den Kellerwerkstätten erheben sich die reich gegliederten beiden Wohngeschosse. Auffallend ist die Verwendung des gleichen Fassadendekors wie beim Gebäude Mulackstraße 14.


(1) Da der Fassadendekor der dazwischen liegenden Mietshäuser Mulackstraße 14a und Gormannstraße 10/11 nicht überliefert ist, der Fassadenaufbau jedoch nahezu identisch ist, waren diese Häuser vermutlich gleich oder ähnlich gestaltet. Bauherr der genannten und 1882 erbauten Häuser war Johannes Werkmeister.

Literatur:
  • Topographie Mitte/Mitte, 2003 / Seite 509 f.