denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Mietshaus Plantagenstraße 14

Obj.-Dok.-Nr.: 09030416
Bezirk: Mitte
Ortsteil: Wedding
Strasse: Plantagenstraße
Hausnummer: 14
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Mietshaus
Datierung: 1888-1889
Entwurf: Leutz, F. (Architekt)
Bauherr: Schulz, F. (Rentier)

In der Plantagenstraße schließt sich an Klassentrakt und Lehrerwohnhaus der Gemeindeschule das 1888-89 errichtete Mietshaus Plantagenstraße 14 an. Es gehört zu den wenigen Gebäuden im Wedding, bei denen der reiche Dekor des ausgehenden 19. Jahrhunderts unverändert erhalten blieb. Das viergeschossige Wohnhaus mit einem Ladengeschäft im Souterrain folgt dem Baustil der Neorenaissance. Die beiden Erker, verbunden über durchgehende Balkone, vermitteln einen großbürgerlichen Anspruch. Jedes Stockwerk erhielt eine andere Gestaltung. Die unteren Geschosse sind verputzt und mit Quaderungen oder Ritzlinien versehen. Anders erscheint der obere Fassadenabschnitt. Fenstereinfassungen aus Stuck heben sich von den backsteinverkleideten Wandflächen ab.

Literatur:
  • Topographie Mitte/Wedding, 2004 / Seite 187