denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Straßenbrunnen mit Tränkstein

Obj.-Dok.-Nr.: 09030360
Bezirk: Mitte
Ortsteil: Wedding
Strasse: Bristolstraße & Oxforder Straße
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Hydrant
Entwurf: nach 1892
Entwurf: Stahn, Otto (Bauingenieur)

An der Bristolstraße, die den Schillerpark begrenzt, steht ein öffentlicher Straßenbrunnen. Nach 1921 stellte die Stadt Berlin öffentliche Wasserpumpen auf, die im Eisenhütten- und Emaillierwerk Wilhelm von Krause in Neusalz (Schlesien) gegossen wurden. (1) Die sogenannten Krause-Pumpen sind weitaus schlanker als die älteren Modelle aus Lauchhammer. Die klassizistische Grundform wurde jedoch beibehalten. Auf dem achtseitigen Unterbau ruht ein säulenartiger kannelierter Schaft. Auf einen bildliche Dekor verzichtete man. Die Krause-Pumpe am Rand der Schillerpark-Siedlung wurde um 1930 aufgestellt. Eine weitere, umgesetzte Pumpe dieser Art steht auf dem Vinetaplatz.


(1) Straßenmöbel 1983, S. 17.

Literatur:
  • BusB I 1896 / Seite 38-40
  • Topographie Mitte/Wedding, 2004 / Seite 239