denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Beamtenwohnhaus AEG

Obj.-Dok.-Nr.: 09020179
Bezirk: Treptow-Köpenick
Ortsteil: Oberschöneweide
Strasse: Schillerpromenade
Hausnummer: 11 & 12
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Mietshaus
Datierung: 1922 - 1923
Entwurf: Krämer, Jean (Architekt)
Ausführung: Boswau und Knauer (Baugeschäft)
Bauherr: AEG Fabriken Oberleitung

Die AEG ließ für ihre leitenden Angestellten und Ingenieure 1922-23 das Beamtenwohnhaus in der Schillerpromenade 11-12 nach Plänen des Architekten Jean Krämer erbauen. (1) Der Schüler von Peter Behrens arbeitete nach dem Ersten Weltkrieg für die AEG. Obwohl der Jean Krämer in dieser Zeit eine expressionistisch beeinflusste Architektur vertrat, (2) steht das viergeschossige Beamtenwohnhaus noch ganz in der Tradition des Reform-Mietshausbaus um 1910. Die symmetrisch aufgebaute Fassade an der Schillerpromenade besitzt eine klare Gliederung. Auf Ornamente wurde verzichtet. Bestimmend ist der kontrastreiche Materialwechsel zwischen Putz- und Klinkerflächen. Erdgeschoss und Erker sind mit dunkelroten Klinkern verkleidet. Dem stehen die glatt verputzten Wandfelder gegenüber, die jedoch durch subtile Abstufungen belebt erscheinen. In den Obergeschossen hat Jean Krämer polygonale Erker ausgebildet, die über dem Hauptgesims durch Dachpavillons fortgesetzt werden. Die beiden Erker umrahmen offene Loggien in der Mitte des Wohnhauses. Der unscheinbare Haupteingang an der Schillerpromenade erschließt einen Mittelflur, dieser führt zu zwei Treppenhäusern, die an der Hoffassade hervortreten. In den Obergeschossen sind große Wohnungen angelegt, ausgestattet mit fünf Räumen, dazu Loggien und Balkonen.


1) Osborn, Max: Jean Krämer. Neue Werkkunst. Berlin-Leipzig-Wien 1927, S. 39; Seeböck 2000, S. 46. Nach der ursprünglichen Planung sollte das Haus durch eine bis in die Kilianistraße reichende Wohnanlage ergänzt werden. Dieser Teil gelangte jedoch nicht zur Ausführung.

2) Osborn, Max: Jean Krämer. in: Neue Baukunst 2 (1926), Heft 18; Osborn, Max: Jean Krämer. Neue Werkkunst. Berlin-Leipzig-Wien 1927; Bucciarelli, Piergiacomo: Moderne, Metropole, Avantgarde. Das Werk Jean Krämers im Berlin der 20er Jahre. Nachwort zu Osborn, Max: Jean Krämer. Neue Werkkunst. Nachdruck der Ausgabe Berlin-Leipzig-Wien 1927. Berlin 1996.

Literatur:
  • Topographie Treptow-Köpenick/Nieder- und Oberschöneweide, 2003 / Seite 119